» » Wie nur wenige Minuten der Massage einmal pro Woche kann viele Jahre in Ihr Leben!

Wie nur wenige Minuten der Massage einmal pro Woche kann viele Jahre in Ihr Leben!

Denken Sie an diese.

Sie sind gerade von der Arbeit. Ihre Beine schmerzen, Sie haben einen Rücken brech Schmerz und dein Kopf fühlt sich stark komprimiert.

Und genau dann fühlt man sich die Hände Streicheln und du- etwas zu massieren, die Sie den Brinks der Himmel transportieren. Wenn ich an deiner Stelle wäre, hätte ich nicht die Mühe gemacht, eine Million Dollar für ein Leben lang Zugang zu Massage zu schälen.

Das ist, was Massagen mit uns machen. Sie führen uns in eine Zone der Komfort, die uns berauscht und macht uns für mehr sehnen und mehr.

Und Massagen tun auch etwas anderes. Sie halten Sie gesund und helfen, eine Reihe von Beschwerden zu verhindern.

Eine Reihe von Studien haben ...

...wurde durchgeführt, um die Vorteile regelmäßige Massagen bieten zu finden.

In einer Forschung im Jahr 2008 durchgeführt, unterzog 263 Freiwilligen umfangreiche Massage-Therapie. Die Dauer der Therapie betrug 45 bis 60 Minuten. Die Ergebnisse waren überraschend - durchschnittliche Blutdruck und Herzschlag Raten kam. Die Freiwilligen auch ein höheres Maß an Ruhe und Entspannung erfahren.


Eine weitere Studie, die im Jahr 2013 hatten 50 Frauen mit erhöhtem Blutdruck Ebenen aufgeteilt in zwei gleich große Gruppen. Die erste Gruppe wurde für etwa 10 bis 15 Minuten drei Mal pro Woche gegeben Massage. Die Therapie bestand aus 8 Sitzungen. Auf der anderen Seite erhielt die zweite Gruppe keine Massage. Was aus der Studie wurde festgestellt, dass die Gruppe, die unterzog Massage hatte hatte seinen Blutdruck kommen und stabil.

Wie weit ist Massage-Therapie erfolgreich bei der Behandlung oder Prävention von Krankheiten?

Okay. So ist Massage-Therapie um die Ecke. Ist die Zeit, jene teuren Pillen Ihren Arzt bin angekommen Ihnen verschriebene? Können Sie sich die teuren monatlichen Behandlungen Graben? Oder jene regelmäßige medizinische Check-ups gesund umgehen?

Nicht wirklich.

Forschung über Massage-Therapie und ihre verschiedenen anderen Bereichen ist nur in den Phasen der Gründung. Daher mit anderen traditionellen Ansätzen auf dem Niveau der Massage-Therapie setzen würde nicht ein kluger Schachzug sein.

Allerdings Massage-Therapie kommt mit seinen eigenen Satz von einzigartigen Vorteilen.

Mental Vorteile

- Massage ist bekannt, die Werte von Cortisol (Stresshormon) zu reduzieren. Dies führt zu einer erhöhten Geister und Senken von Angst oder Depression.

- Massage spielt auch eine wichtige Rolle in einer Wachsamkeit und Konzentration zu steigern. In einer Studie von 1996, Erwachsene, die eine 15-minütige Massage Stuhl gegeben wurden schien eine folgende Reihe von Tests zu vervollständigen effizienter, präzise und mit einer besseren Geschwindigkeit.

Körperliche Vorteile

- Eine einfache Massage können Sie sofortige Linderung von Rückenschmerzen geben. Massage hilft den Menschen in Schmerz besser zu funktionieren als diejenigen, die keine Massage-Behandlung erhalten.

- Wenn Sie den besten Schlaf haben wollen, stellen Sie sicher, dass Sie vor, dass bei einer Massage. Weil Massage fördert eine gesunde und Qualität des Schlafes.

- Massage spielt eine wichtige Rolle des Immunsystems bei der Förderung und halten Sie gesund und stark. Die Stress-reduzierende Eigenschaften der Massage können Sie ruhig bleiben und zu allen Zeiten zusammen.

- Kopfschmerzen sind irritierend, vor allem, wenn sie wiederkehrenden oder schwerwiegend sind. Kopfschmerzen können ähnlich wie Rücken- oder Muskelschmerzen behandelt werden. Regelmäßige Massage kann auch die Anzahl der Migräne verringern.

- Neben körperlichen Beschwerden zu behandeln, können Massagen verbessern Sie Ihre körperliche Schönheit zu! So offensichtlich, wie es klingt, erhöht die Massage den Blutfluss. Dies macht die Haut straff und fördert das Haarwachstum. Zusätzlich zu all dem, Massage fügt sogar Vitalität zu einem matten Teint.

- Dies könnte der wichtigste Vorteil regelmäßige Massage anbieten können. Bei Patienten zur Behandlung von Krebs unterziehen, wirkt Massage als Retter, die sie von der schmerzhaften Nebenwirkungen der Behandlung entlastet.

Die Moral der Geschichte ist, obwohl Massage nicht Beschwerden von selbst heilen kann, ist es eine wichtige Rolle bei der behandlungs Unterstützung und auch verhindert Krankheiten in erster Linie spielen kann.

Also, wenn Sie sind zu Ihrem nächsten Spa gehen Sie Ihren Körper massiert haben ?!

Teile es mit Freunden!