» » » 3 Effektive Yoga Poses Bandscheibenvorfall zu behandeln

3 Effektive Yoga Poses Bandscheibenvorfall zu behandeln

Sie leiden an Schmerzen quälenden zurück? Nehmen Erleichterung in der Tatsache, dass Sie nicht allein sind! Mehr als 80 Prozent der erwachsenen Bevölkerung leidet unter Rückenschmerzen zu unterschiedlichen Gründen zurückzuführen ist. Viele leiden auch unter dem Problem der Bandscheibenvorfälle, die mehr ist jetzt allgemein bemerkt und von Menschen berichtet.

Also, wie kann man Bandscheibenvorfall behandeln? Yoga hat die Lösung. Möchten Sie mehr wissen? Weiter lesen!

Bandscheibenvorfall - Ein Brief:

Bandscheibenvorfall kann ein sehr schmerzhafter Zustand sein. Es tritt auf, wenn die Scheiben zwischen den Wirbeln tear angeordnet, und das Innere der Scheibe hervorsteht. Dieser Druck setzt die benachbarten Nerven. Einfacher ausgedrückt, wenn die Bandscheiben komprimiert werden und beginnen, nach außen (Diskushernie) oder in bestimmten Fällen zu wölben Bruch, verursacht es schwere Schmerzen im unteren Rücken (1).

Wenn Sie mit dieser schmerzhaften Erkrankung betroffen sind, sowohl die Beine und Rücken sind betroffen. Der Schmerz wird durch Bewegungen und Intensität verstärkt von einer Person zur anderen variieren kann. Wie es ist, Bandscheibenvorfall in jedem Teil der Wirbelsäule auftreten können, aber die Lendenwirbelsäule wird in den meisten Fällen betroffen.

[ Lesen: Yoga Asanas zu heilen Kyphosis ]

Ursachen der Bandscheibenvorfall:

Die Hauptursachen sind:

  • Degeneration der Wirbelsäule mit dem Alter, Abnutzung und Verschleiß.
  • Unfall- und eine dadurch verursachte Schädigung.
  • Sport Verletzungen.

Behandlungsmöglichkeiten für Bandscheibenvorfall:

Es gibt verschiedene Behandlungsmöglichkeiten, die Ärzte empfehlen, diesen Zustand zu behandeln. Nicht-chirurgische Verfahren werden zuerst versucht. Schmerzmittel gegeben sind, und Veränderungen in der Ernährung werden ebenfalls empfohlen. Übungen und Yoga-Übungen können erhebliche Linderung der Schmerzen bringen, wie es gesehen wurde. Die Operation wird als letzte Option versucht. Nur einer von zehn sind der Operation vorgeschlagen, und dies geschehen ist, wenn sie nicht jede Verbesserung sogar einen ganzen Monat Behandlung siehe Post (2).

NSAIDs werden häufig Schmerzen zu reduzieren angewendet, wie Eisbeutel sind. Experten auch heute empfehlen Yoga den Rücken zu stärken. Diese Form der Übung hilft nicht nur den Rücken stärken, sondern ist auch eine gute Möglichkeit, Ihren Rücken flexibel zu dehnen und zu halten (3).

Experimentelle Behandlungsmöglichkeiten wie endoskopische Diskektomie und elektro Scheibe Dekompression kann auch auf bestimmte Patienten (4) vorgeschlagen werden. Aber wir empfehlen Ihnen dringend, eine zweite Meinung nehmen, bevor die Planung auf eine solche Behandlung zurückgreifen, die manchmal mehr schaden als nützen tun kann.

Warum Entscheiden Sie sich für Yoga Entlastung von Bandscheibenvorfall zu bekommen?


Ist Yoga gut für Bandscheibenvorfall? Spezielle Yoga-Posen, wenn sie unter Betreuung und Fachaufsicht durchgeführt wird, können die Opfer von Bandscheibenvorfall aus der quälenden Schmerzen wirksame Linderung bringen. Mehrere Yoga-Experten wie B.K.S. Iyengar haben einige spezielle Yoga-Posen für Patienten mit dieser Erkrankung empfohlen.

Studien deuten darauf hin, dass auch diejenigen, die aus einem Bandscheibenvorfall leiden stark von einfachen Bewegungen profitieren, die die Erweiterung der Knochen (5) betonen. Wie Sie bereits wissen, hat Yoga ein Anzahl der Dehnungsübungen die verpflichtet sind, Bandscheibenvorfall Patienten große Erleichterung von akuten Schmerzen, während zur gleichen Zeit Hilfe geben Stärkung der Knochen in den Rücken.

Yoga für Bandscheibenvorfall:

Es gibt durchaus ein paar Yoga für Bandscheibenvorfall Patienten stellt die Befreiung von diesem medizinischen Zustand bringen kann. Diese sind Sitzvorwärts Bend, Locust Pose, Kobra-Position, Brücke und Kamelpose. Ein paar invertiert Yoga-Posen wie Unterarm- Ständer und Schulterstand kann auch für die Patienten gut sein.

1. Kamelpose:

Kamel-Pose
  1. Um in die Kamel-Pose auf dem Boden knien und halten Sie dann beide Hände auf den Hüften.
  2. Der obere Teil Ihrer Füße sollten auf der Matte sein. Nun, verlängern Sie Ihre Wirbelsäule.
  3. Langsam nach hinten biegen, während beide Hände auf den Fersen platzieren.
  4. Machen Sie es sich den Hals und biegen Sie den Kopf nach hinten.
  5. Als nächstes schieben, beide Hände an den Sohlen.
  6. Bleiben Sie in dieser Position für ein paar Sekunden.

2. Locust Pose:

Heuschrecken-Pose

Diese Haltung hilft die Blutzirkulation anregen und erhöht die Flexibilität.

  1. Zunächst liegen auf dem Boden auf dem Bauch. Verwenden Sie eine weiche Polsterung, falls erforderlich.
  2. Die Arme sollten entlang des Körpers gestreckt werden. Entspannen Sie Ihre Stirn und das Gesicht auf dem Boden.
  3. Wie Sie atmen, heben Sie Ihre Brust, Kopf, Beine und Arme über dem Boden.
  4. Stellen Sie sicher, Ihre Beine sind gerade und die Arme bleiben an den Seiten flach.
  5. Als nächstes verbreiten Sie Ihre Zehen und Fingern. Konzentrieren Sie sich auf das Einatmen.
  6. Bleiben Sie in dieser Pose für ein paar Sekunden.

[ Lesen: Yoga-Übungen Ischias zu behandeln ]

3. Kobra-Position:

Kobra-Pose

Diese Rückbiege Übung stärkt die Schultern, Arme und Ausdehnungen Muskeln im vorderen Teil des Rumpfes.

  1. Legen Sie sich auf den Boden mit beiden Handflächen flach und unter den Schultern gehalten.
  2. Die Füße Spitzen müssen flach auf dem Boden zu sein.
  3. Dann greifen Sie Ihre Bauchmuskeln, indem Sie den Bauchnabels nach innen ziehen und Ihr Becken Abschnitt kippen.
  4. Nun drücken Sie die Handflächen und die Finger gespreizt.
  5. Bringen Sie Ihre Schultern nach hinten.
  6. drücken Sie dann oberen Teil Ihres Körpers von der Oberfläche und halten Sie Ihre Arme gestreckt.
  7. Ihre Füße, Hüften und Beine müssen fest auf dem Boden gepflanzt werden.
  8. Kippen Sie Ihr Kinn nach oben und heben Sie die Brust.
  9. Bleiben Sie in dieser Pose für ein paar Sekunden.

Wie man die Yoga-Haltungen zur Schmerzlinderung verwenden:

Die Rückwärtsbiege Yoga-Posen Hilfe in Ihrer hinteren Bänder sowie Stärkung der Muskeln, die die beschädigte Scheibe in seiner Position zu halten. Regelmäßige Praxis solcher Yoga-Posen Hilfe bei der Herstellung der Wirbelsäule stabil und fit.

Um von der Scheibe verursacht Linderung von akuten Schmerzen bekommen, Asanas wie Makarasana und matsyakridasana kann versucht werden. Sie können sie auf einem Bett versuchen. Sie können den Druck auf die beschädigte Nervenwurzeln zu entlasten. Da die Schmerzen reduziert, Sie zu den nach hinten Biegen Yoga-Posen wechseln können, sagen die Experten. Wenn der Schmerz weniger ist, können Sie Start Bhujangasana oder Cobra-Pose zu tun. Nach einiger Zeit können Sie auch Yoga-Posen wie Ardha Shalabhasana, Poorna Shalabhasana und Dhanurasana versuchen. Nachdem die Posen zu üben, müssen Sie in Shavasana zur Ruhe. Idealerweise sollten Sie diese Posen am Morgen üben.

Nachdem Sie mit einem Bandscheibenvorfall diagnostiziert werden, können Sie mit einfachen Yoga-Übungen wie die oben genannten zu beginnen. Doch für den ersten Monaten, Vorbeugen Posen sollte nicht als zu tun versucht werden, so kann der Zustand verschlechtern. Ebenso sollten Sie darauf verzichten, die mit gekreuzten Beinen Sitzhaltungen versuchen, wie sie Druck auf die Nervenwurzel führen kann.

[ Lesen: Yoga Asanas Skoliose Reduzieren ]

Durchführen von Änderungen in der Ernährung:

Während Yoga-Übungen zu praktizieren können Sie Linderung von Schmerzen durch Bandscheibenvorfall verursacht bringen, müssen Sie Ihre Ernährung achten. Eine halbfeste Diät, die viel Gemüse hat, ist sehr zu empfehlen. Evade zu viel Fleisch, fettreichen Speisen mit und Eier während dieser Zeit.

Vorsichtsmaßnahmen:

Sie sollten während der Erholungsphase auf die empfohlenen Yoga-Posen und sicherer Übungen bleiben. Eine ausgebildete und erfahrene Physiotherapeuten können Sie helfen, die richtige Bewegung Technik zu meistern. Sie können auch für diesen Zweck zu DIY, Yoga-Stunden und Video-Tutorials greifen. Während die sicherere Yoga-Posen sind nicht wahrscheinlich, irgendein Problem zu verursachen, wenn Sie den Schmerz fühlen, wird von einer Pose noch verstärkt wird, zu stoppen, es zu tun.

Haben Sie schon einmal für Bandscheibenvorfall Erleichterung versucht Yoga? Nicht nur, dass Yoga helfen, die Schmerzen verursacht durch Bandscheibenvorfall zu behandeln, sondern auch Sie Befreiung von anderen Symptomen wie Kribbeln und / oder Taubheit in den Beinen geben und zurück. Versuchen Sie Yoga unter der Aufsicht eines Sachverständigen und Sie werden viel weniger müde fühlen und kann bei allen akuten Schmerzen in kürzester Zeit loswerden!

Wie hat Ihnen dieser Beitrag geholfen? Sagen Sie uns, indem Sie im Feld unten zu kommentieren!

Empfohlene Artikel:

Teile es mit Freunden!