» » » Warum ist gesunde Ernährung wichtig?

Warum ist gesunde Ernährung wichtig?

Unsere Essgewohnheiten unsere Gesundheit direkt bestimmen.

In unserer vollen Terminkalender und schnelle Leben, haben wir am Ende oft als je Bequemlichkeit zu essen, anstatt, was gesund ist. Viele Male, die wir essen, unsere Geschmacksknospen zu gefallen, aber nach wie vor gar nicht bewusst über die gesundheitlichen Gefahren, dass diese Art von Essen Gewohnheit darstellen könnten.

In einem Versuch, Gewicht zu verlieren, wir am Ende auch ein paar wesentliche Bestandteile unserer Ernährung Ausschneiden. Dies, anstatt, uns gesünder, tut genau das Gegenteil. Jedes Element ist für Ihren Körper benötigt, ob es Vitamine, Mineralstoffe, Proteine, Kohlenhydrate, Fasern oder sogar Fett ist (obwohl die gesunden wählen). Jeder dieser Nährstoffe hat ihre eigenen individuellen Rollen in der körperlichen und geistigen Entwicklung zu spielen.

Auswirkungen von falschen Essgewohnheiten:

Eine unmittelbare Auswirkung der falsche Wahl der Nahrung auf unsere Gesundheit ist übermäßige Gewichtszunahme innerhalb kurzer Zeit oder Fettleibigkeit. Next in line sind Probleme wie Diabetes, Herzerkrankungen, Bluthochdruck, geringes Gewicht, schwache Knochen oder vielleicht sogar langsam die Entwicklung des Gehirns. Es ist zwingend notwendig, um gesund zu essen und richtig essen, um gesund zu bleiben.

Was ist gesunde Ernährung?

Gesunde Ernährung bedeutet nicht nur gekochte Mahlzeiten, weniger zu essen, oder nein zu sagen Fett. Gesunde Ernährungsgewohnheiten bedeuten, nahrhaftes Essen, das heißt essen alles in der richtigen Menge und richtigen Weg. Nicht vollständig Fette ausschließen oder die Fasern und Proteine ​​übertreiben! Denken Sie auch daran, dass Kinder ein Mix and Match aller Arten von Lebensmitteln gegeben werden sollte, weil dies das Alter für die körperliche und geistige Entwicklung ist.

[ Lesen: Gesunde Ernährung für Jugendliche ]

Warum sollten wir gesunde Lebensmittel zu essen?

Bild: getty
  • Was wir essen, liefert alle wichtigen Nährstoffe für unseren Körper. Dies liefert unser Körper mit der richtigen Menge an Energie, um unsere tägliche Arbeit zu tun. Und all diese Nährstoffe kommen nur von gesunden Lebensmitteln, nicht alles und alles, was wir essen.
  • Gesunde Ernährung ist notwendig, um die Wachstumshormone zu stimulieren, die unsere Höhe nach und nach mit dem Alter zunehmen.
  • Gesunde Nahrung ist auch für die Funktionsweise unseres Systems benötigt. Alle Nährstoffe, die von gesunden Lebensmitteln Auslöser Körperzellen und Gehirnzellen aktiv laufen und ihre Aufgabe zu erfüllen.
  • Gesunde Ernährung verbessert das Immunsystem, Sie fallen krank zu verhindern leicht. Eine starke Immunität kämpft gegen alle Krankheiten Bakterien und Viren tragen.
  • Es wird im Allgemeinen zu schneiden Fett aus unserer Ernährung beraten. Dies ist oft fälschlicherweise als völlig ohne auch gesunde Fette. Die ungesunde Fette, die nicht gegessen werden sollten, sind gesättigt und trans- Fette genannt. Einfach ungesättigte Fette, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Omega-3 und Omega-6-Fettsäuren sind sehr wichtig für unsere Gesundheit, Genau wie Eiweiß und Vitamine. Diese Fette erhalten unter Hautzellen gespeichert, die in Energie für die körperliche und geistige Aktivitäten erforderlich umgewandelt bekommen. Es ist wichtig, dass wir diese in unserer Ernährung.
  • Gesunde Lebensmittel können Sie einen wohlgeformten Körper helfen, pflegen, ohne in die böse Falle zu Gewichtszunahme oder Fettleibigkeit.

Hier ist eine Liste aller verschiedenen Elemente von Lebensmitteln und ihre Bedeutung für unsere Gesundheit.

[ Lesen: Nahrhafte Nahrung für Kinder ]

Verschiedene Nährstoffe und ihre Bedeutung:


Verschiedene-Nutrients-Food

Durch eine ausgewogene Ernährung, bekommen wir alle Nährstoffe, die für ein gesundes Leben notwendig sind. Dazu gehören Proteine, Vitamine, Kalzium, verschiedene Mineralien und vor allem eine Menge Energie, die uns in unserer täglichen Aktivitäten hilft.

Lassen Sie uns im Detail die Bedeutung all dieser Nährstoffe in unserer Ernährung zu sehen:

1. Proteine:

Ein sehr wichtiger Nährstoff, der in unserer täglichen Ernährung aufgenommen werden sollten.

  • Die Proteine ​​werden benötigt, um neue Gewebe aufzubauen und alte Gewebe zu erneuern.
  • Es schützt die Muskeln, die nicht Fettgewebsmasse sind.
  • Die Proteine ​​werden auch für die benötigten Produktion von Enzymen und Hormone, die die verschiedenen Funktionen unseres Körpers steuern.

Menschen auf Diät oft am Ende Proteinzufuhr in der Nahrung zu vermeiden. Dies ist nicht sehr gesund, wie es die Muskeln schwächen, so dass sie anfällig für Verletzungen zu machen.

Quellen

  • Alle Milchprodukte
  • Fleisch
  • Fisch
  • Eier
  • Impulse
  • Soja

2. Kohlenhydrate:

Die ultimative Energiequellen für den Körper, Kohlenhydrate sind die Energieversorger auf Ihren Körper.

  • Energie wird in großen Mengen bei Jugendlichen und Erwachsenen benötigt.
  • Es ist wichtig für Ihr Wachstum und Entwicklung, die metabolische Rate zu erhöhen und hilft Ihnen, den ganzen Tag über aktiv bleiben.
  • Die Einnahme von genügend Mengen an Kohlenhydraten in Lebensmitteln verhindert die Umwandlung von Proteinen in Fett.

Quellen

  • Kartoffeln
  • Brot
  • verschiedene Körner

[ Lesen: Positive Effekte für eine gesunde Ernährung auf Ihr Leben ]

3. Fett:

Lassen Sie sich von der falschen Vorstellung befreien, dass Sie nicht Fette in der Ernährung benötigen.

Fette sind sehr wichtig in der Ernährung, auch wenn sie nur die ungesättigten Fettsäuren und Omega-3 und 6-Fettsäuren sein sollte. Im Folgenden sind einige Gründe, warum Fett für uns so wichtig ist:

  • Fette liefern Energie
  • Sie bilden die Zellmembranen
  • Einige Vitamine wie Vitamin A, E, D und K brauchen Fett löslich zu bekommen.
  • Sie produzieren Hormone.
  • Fette bilden eine Schicht unterhalb unserer Haut zu schützen Muskeln und zugleich Wärme in unserem Körper.

Quellen

4. Vitamine und Mineralstoffe:

Diese Nährstoffe sind wichtig für unseren Körper, obwohl in kleineren Mengen im Vergleich zu Proteinen und Kohlenhydraten. Obwohl in kleinen Mengen, sollten sie ein Teil unserer täglichen Ernährung und Mangel an einer von ihnen sein kann zu schweren gesundheitlichen Problemen führen.

5. Faser:

Die Fasern werden benötigt unsere Darmbewegungen zu normalisieren. Sie helfen auch einige schwere chronische Krankheiten wie Herz-Kreislauf-, Krebs und Diabetes zu verhindern.

[ Lesen: Gesunde Ernährung für Kinder ]

6. Eisen:

Es ist ein wichtiger Nährstoff, die unsere Hämoglobinspiegel zu erhalten hilft, Gehirnzellen und erhöht die Konzentration zu entwickeln.

7. Calcium:

Es entwickelt sich Zähne und Knochen und stärkt sie, so dass sie vor Bruch zu verhindern. Gute Kalziumaufnahme in unserer Ernährung auch verhindert, dass die Chancen der Entwicklung von Osteoporose.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese gesunde Zutaten in Ihrer Ernährung eine gesunde Mahlzeit zu haben und ein gesundes Sie erhalten!

Hoffe, dass Ihnen dieser Artikel gefallen die Bedeutung von gesunden Lebensmitteln hervorheben! Teilen Sie im Kommentarbereich erleben unten angegeben:

Empfohlene Artikel:

Teile es mit Freunden!