» » » 10 Effektive Home Remedies für Pyorrhea

10 Effektive Home Remedies für Pyorrhea

Pyorrhoe - die meisten von uns haben nicht über diesen Begriff kommen, obwohl eine große Zahl von Menschen dieses Problem auftritt. Verwirrt? Nun, "Pyorrhoe" ist ein Zahnleiden, die durch Bakterien verursacht wird. In einfachen Worten ist es die Entzündung des Zahnfleisches, die meist um die Membran rund um die Wurzeln der Zähne beeinträchtigt. Dies führt Eiter und Lösen der Zähne zu entladen. Auch bekannt als Parodontose, häufige Symptome dieser Erkrankung sind Blutungen beim Zähneputzen, wunde Zahnfleisch, Mundgeruch, Schmerzen beim Essen und geschwollen, rot oder vertieften Zahnfleisch.

Die Hauptursache für Parodontose ist Anhäufung von bakterieller Plaque, die meist aufgrund der schlechten Mundhygiene auftritt. Es können auch andere Ursachen wie fehlerhafte oder eilige Bürsten, unsachgemäße Verwendung von Zahnstochern, unbehandelten gum Verletzungen oder Stagnation der Nahrungspartikel. Zahngesundheit hängt auch von Gewohnheiten zu einem großen Teil zu essen. Der Verbrauch von überschüssigen Zucker und andere ungesunde Lebensmittel können die Keimzahl in den Mund zu erhöhen, zu Pyorrhoe führt. Der Mangel an bestimmten Vitaminen oder Mineralien wirkt auch als Triggerfaktoren. Die gute Nachricht ist, dass es nicht eine ernsthafte Erkrankung und kann leicht mit ein paar einfache Hausmittel unten geheilt werden.

Pyorrhea Behandlung mit Hausmitteln:

1. Zitronensaft:

Roh Zitronensaft ist bei der Behandlung von Parodontose wirksam. Sie können etwas Zitronensaft auf den Fingerspitzen nehmen und sanft über ihr ganzes Zahnfleisch massieren. Es wird Ihnen ein brennendes Gefühl am Anfang, aber schließlich die Blutung zu stoppen. Bei regelmäßiger Anwendung wird den Zustand Ihres Zahnfleisch und Zähne auf jeden Fall verbessern.

2. Senföl:

Massieren Sie Ihr Zahnfleisch mit Senföl ist auch wirksam bei der Behandlung von Parodontose. Nach dem Zähneputzen, können Sie einige Senföl nehmen und eine Prise Salz dazu. Massage Ihr Zahnfleisch mit dieser Mischung mit der Spitze des Zeigefingers. Bei Über Schmerzen im Zahnfleisch, können Sie einen Ohrhörer oder Wattebausch in dieser Mischung tränken und sanft das Zahnfleisch massieren.

[ Lesen: Vorteile von Senföl für die Gesundheit ]

3. Guava:


Als eine reiche Quelle von Vitamin C, Guave ist ein ausgezeichnetes Stärkungsmittel für die Zähne betrachtet. Das Kauen von unreifen Guave Frucht mit einer Prise Salz bestreut ist auch eine große Hausmittel gegen Parodontose. Sie können auch die zarten Blätter der Guave Obst kauen. Dies hält Ihre Zähne gesund und stoppt Zahnfleischbluten.

4. Alum und Granatapfel Rinde:

Dies ist ein wirksames Mittel zur Heilung Pyorrhoe. Man braucht nur 500 Gramm getrocknete Rinde des Granatapfels und 10 Gramm jeweils von Alaun (phitkari), schwarzer Pfeffer und Bittersalz (sendha namak). Grind diese Zutaten zu einem feinen Pulver zu bilden und Sieb es. Reinigen Sie Ihre Zähne zweimal täglich mit diesem Pulver regelmäßig für positive Ergebnisse.

5. Karotten und Spinat:

Karotten und Spinat sind für die Mundhygiene. Sie können eine Suppe aus Karotten und Spinat zubereiten und haben es als Teil Ihrer Ernährung. Alternativ können Sie diese Mischung für beste Ergebnisse jeden Tag gleiche Mengen von Karotten und Spinat-Saft und trinken mischen.

6. Sesamöl:

mit Sesamöl Gurgeln ist auch bei der Behandlung von Parodontose vorteilhaft. Füllen Sie Ihren Mund mit Sesamöl und halten Sie auf ca. 10 Minuten. Swish das Öl in den Mund für ein paar Sekunden und dann ausspucken. Dadurch wird Ihr Zahnfleisch zu beruhigen und Zahnfleischbluten zu stoppen. Dies ist eines der besten Hausmittel für pyorrhea auch wirksam bei anderen Zahnprobleme zu behandeln.

[ Lesen: Vorteile von Sesamöl ]

7. Rizinusöl, Kampfer und Honig:

Bereiten Sie eine Paste durch Mischen von 200 ml Rizinusöl, 100 ml Honig und 5 Gramm Kampfer. Tauchen Sie einen Zweig von Neem in dieser Paste und reiben Sie diese Mischung auf die Zähne und Zahnfleisch. Dies sollte täglich für beste Ergebnisse durchgeführt werden.

8. Orange und Banane schält:

Sie können die Haut einer Orange schälen und reiben Sie es auf Ihr Zahnfleisch Parodontose zu behandeln. Dadurch wird Ihre Zähne mit Vitamin C schmiert und Blutungen zu stoppen. Die innere faserige Seite der Bananenschale auch wirksam ist, um die Zahnfleischrückgang bei der Heilung. Die innere faden Schale der Banane hilft bei der Zahngesundheit aufrechtzuerhalten. So stellen Sie sicher, mit dieser faden schälen die Banane zu essen.

9. Banyan Bark:

Kochen Sie einige Stücke von Bantam Rinde in einem Gefäß mit Wasser gefüllt für etwa eine halbe Stunde. Lassen Sie es für eine Weile abkühlen lassen. Der Stamm und Filter dieses Wasser und gurgeln mit ihm. Dies ist äußerst wirksam bei der Heilung von Parodontose.

10. Zwiebel:

Zwiebel ist auch ideal für die Behandlung von Parodontose. Alles was Sie tun müssen, ist ein Stück Zwiebel oder Zwiebelsamen heißt kalonji in den Mund zu halten, unter den Zähnen. Lassen Sie es, bis der Speichel aus dem Mund beginnt zu tropfen. Dies wird bei der Verringerung der Entzündung des Zahnfleischs zu helfen.

[ Lesen: Vorteile Zwiebelsaft ]

Durch Anschluss an die oben genannten Heilmittel, können Sie auf jeden Fall von Parodontose zu Hause geheilt werden. Es sollte nicht vergessen werden, dass eine gesunde Ernährung und Pflege von Zahnhygiene für Ihre Zahngesundheit gleichermaßen wichtig sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Zähne mindestens zweimal täglich zu putzen und erhöhen Sie die Aufnahme von gesunden Obst und Gemüse Pyorrhoe in Schach zu halten.