» » » Yoga Tanztherapie - Was ist das und wie es zu tun?

Yoga Tanztherapie - Was ist das und wie es zu tun?

Haben Sie für neue Dinge zu lernen ein Talent haben? Hier bin ich, noch einmal, mit einer völlig neuen Form des Yoga für alle da draußen, die singen und tanzen gerne. Yoga hat viele bedeutende Arten und Formen. Es umfasst alle Aspekte wie warme ups, Posen, Atemübungen und Meditation. Manchmal hat es nur Posen, intensiv Posen oder Meditation.

Haben Sie jemals daran gedacht, Yoga mit Tanz zu üben? Klingt seltsam, nicht wahr? Diese einzigartige Art von Yoga wird als "Tanz-Yoga" oder "Yoga Tanztherapie" bekannt. Diese Form basiert auf praktizierende Asanas / Posen in einer Weise, dass es scheint, als ob eine Person in Zeitlupe tanzt. Auch die intensive Asanas werden in einer langsamen Bewegung praktiziert, ohne zu viel um die Körperteile zu belasten.

Yoga Tanztherapie - Schritte zu folgen:

Klassische indische Tanz, Balletttanz und zeitgenössischen Tanz - Tanz Yoga wurde von drei Haupttypen von Tanzformen inspiriert. Folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt und die Techniken, die unten aufgeführt mit Tanz Yoga zu Hause zu beginnen:

Chandra Namaskara:

Chandra Namaskar
  1. Stehen Sie gerade auf ein Yoga-Matte und schauen geradeaus.
  2. Bringen Sie Ihre Hände vor der Brust und kommen sie in Gasshō (kommen Sie mit den Handflächen zusammen, die Finger zeigen in Richtung Decke, Daumen sanft auf die Brust zu drücken)
  3. Lassen Sie die Hände von der Mudra, bringen sie nach unten und dann Seite Stationen, sie direkt an die Spitze. Lassen Sie diese Aktionen auf sanfte Weise geschehen, ohne jede Art von Stress auf Ihren Körper zu geben.
  4. Wenn Sie Ihre Hände nach oben zu erreichen, bringt sie wieder zusammen in Gasshō. Dies ist auch bekannt als das Gebet darstellen.
  5. Strecken Sie Ihre Hände nach oben. Heben Sie Ihren Körper ein wenig und bringen sie auf den Zehen. Diese Haltung wird als "Tadasana" oder die "Berg-Pose" bekannt.
  6. Bringen Sie Ihren Körper auf die Füße nach unten.
  7. Halten Sie Ihre Hände verbunden sind, drehen Sie sanft Ihren Körper in Richtung der rechten Seite von der Taille. Sie nicht, Ihren Körper über seine Kapazität zu strecken.
  8. Bringen Sie Ihren Körper in die zentrale Position zurück.
  9. Nun drehen, sanft Ihren Körper in Richtung der linken Seite für einige Zeit und dann in die Mitte wieder zurück.
  10. drehen sanft Ihre Hände und Ihren Körper nach hinten. Warten Sie einige Zeit wieder zurückkehren zurück in die Mitte.
  11. Biegen Sie nach unten. Zurück zurück in die Mitte.
Es kann in den Zwischen Posen von Chandra Namaskara leichte Variationen.

Ohne einen Halt zu geben, um Ihre Yoga-Posen, sanft einschalten von Chandra Namaskara zur Seite strecken stellen. Wie Sie zurück in die zentrale Position zurückkehren, gerade schauen und mit der Seiten Strecke Asana fortzusetzen.


[ Lesen: Die besten Posen für Yoga-Therapie ]

Side Stretch Pose:

Side Stretch Pose
  1. Stellen Sie sich auf dem Boden und schauen geradeaus. Positionieren Sie Ihre Hände neben dem Körper, die Handflächen nach unten.
  2. Heben Sie Ihre Hände in die Richtung nach oben. Strecken Sie Ihre Hände nach oben, bringen sie nach unten und verriegeln sie hinter dem Rücken.
  3. Biegen Sie in Richtung der rechten Seite, bis Sie Ihr Gesicht den linken Oberschenkel erreicht. Dehnen Sie es so viel wie Sie können. Sie nicht über Ihre Fähigkeit zu dehnen.
  4. Heben Sie Ihren Körper nach oben.
  5. Nun beugen Sie Ihren Körper in Richtung der rechten Seite, bis Sie Ihr Gesicht den linken Oberschenkel erreicht. Dehnen Sie es so viel wie Sie können.
  6. Rückkehr zum Normalzustand zurück.
  7. Entspannen Sie Ihren Körper.

Wenn Sie die oben Pose beenden, sanft Sie das rechte Bein in einem 90-Grad-Winkel drehen und Ihre Yoga-Tanz-Therapie mit dem folgenden erweiterten Winkel Asana Pose fortzusetzen.

[ Lesen: Künstlerische Yoga-Haltungen und ihre Vorteile ]

Utthita Parsvakonasana:

  1. Stellen Sie sich auf dem Boden gerade.
  2. Schalten Sie das rechte Bein in einem Winkel von 90 Grad in der Richtung nach außen.
  3. Halten Sie das linke Bein, wie es ist.
  4. Senken Sie Ihren Körper ein wenig.
  5. Jetzt ist Ihre rechte Hand auf den rechten Oberschenkel legen. (Eine weitere Variante ist hier der Hand auf die Füße auf den Boden gelegt werden)
  6. Heben Sie Ihre linke Hand in die nach oben luft- es in Richtung der rechten Seite erstrecken sich von über dem Kopf.
  7. Schauen Sie auf der rechten Seite.
  8. Rückkehr zum ersten Schritt. Nun drehen Sie das linke Bein in einem Winkel von 90 Grad in der Richtung nach außen.
  9. Halten Sie das rechte Bein, wie es ist.
  10. Senken Sie Ihren Körper. Legen Sie Ihre linke Hand auf den linken Oberschenkel. (Eine weitere Variante ist hier der Hand auf die Füße auf den Boden gelegt werden)
  11. Heben Sie Ihre rechte Hand in die nach oben luft- es in Richtung der linken Seite erstrecken sich von über dem Kopf.
  12. Schauen Sie auf der linken Seite.
  13. Entspannen Sie sich.

Wie Sie mit diesem dritten Asana beenden, Utthita Parsvakonasana, Sie können Üben mit anderen Asanas fortsetzen oder sogar mit dem ersten Asanas und üben Sie es noch einmal starten.

[ Lesen: Yoga Asanas im Bett tun ]

Jetzt ist es Zeit für Sie, in Ihre Fußstapfen treten und beginnen ein bisschen Tanz Yoga jeden Tag zu üben, dass die Flexibilität zurück, um Ihren Körper zu geben. Tanz-Yoga ist eine ultimative Therapie für Geist und Körper, wie es eine angemessene Koordinierung zwischen den beiden muss.

Genießen Sie die Vorteile von Yoga-Therapie mit Tanz! Glückliches practicing- happy dancing!

Teile es mit Freunden!