» » » Ist es gut Ihr Haar täglich waschen?

Ist es gut Ihr Haar täglich waschen?

Sie würden Ihr Haar gesund und strahlend zu halten wollen, nicht wahr? Und was ist der erste Schritt, den Sie das erreichen? Waschen Sie Ihre Haare auf einer täglichen Basis? Wir sind in einer ständig verschmutzten Umwelt und unsere Haare regelmäßig waschen könnte die beste Option scheint es gesund zu halten.

Aber dann ist Haare waschen täglich eine gesunde Praxis? Wäre es die Haare aus? Dieser Beitrag hat alle Antworten! Lesen Sie wissen!

So wie schädlich ist es?

Es gibt eigentlich keinen Schaden, wenn Sie Ihre Haare regelmäßig waschen. In der Tat, wenn Sie jeden Tag ein paar Aufgaben zu tun haben, sollten Sie es auf jeden Fall einen Punkt machen, diese Strähnen zu spülen, bevor Sie schlafen gehen. Hier sind ein paar Aktivitäten, die Sie benötigen, um Ihre Haare zu waschen:

  1. Übungen oder jede körperliche Aktivität, die Kopfhaut und Haare verschwitzt machen
  2. Mit Gele und Wachse, die oft führen zu Haarausfall
  3. Mit Kosmetika und andere Haarpflegeprodukte, die einen negativen Effekt auf die Haare

Ein paar Gründe für regelmäßige Haarwäsche:

1. Verschwitzte Kopf:

Wenn Sie arbeiten, beginnen Sie automatisch zu schwitzen. Der erste Ort, den Sie schwitzen ist Ihre Kopfhaut und Haar und nach Ärzten, es ist nicht klug, Ihre Haare ungewaschen zu verlassen. Schweiß enthält Milchsäure, die zu Haarausfall führt (1). Es enthält DHT, die im Grunde ein Sexualhormon, die Verkalkung in der Kopfhaut verursacht und verhindert den Fluss von Blut in den Follikeln (2). Falls Sie ein Opfer von schwere Haare fallen, Sie können auf welche Weise lernen die Haare verkalkt werden kann.

2. Verwendung von Kosmetika:

Wenn Sie ein Bühnenkünstler oder eine Partei Liebhaber oder was auch immer kann Ihr Grund sein, und Sie gerne ein wenig Gel auf die Haare oder andere Haarkosmetik hinzuzufügen, bitte einen Punkt, um die Haare zu waschen, bevor Sie schlafen gehen. Die Sache mit der Haarkosmetik und Gele ist, dass sie sanft in die Kopfhaut sickern während des Schlafes und blockieren die Poren der Haut (3). Außerdem ist es ratsam, zu viele Kosmetika zu bleiben weg. Versuchen Sie, Dinge natürlich zu halten. Es funktioniert immer. Ihre Haare können ohne Kosmetik zu sehen super aus.

3. Scalp Sebum:

Es gibt viele Leute, die haben sich beschwert über ihre Haare im Laufe des Tages zu fettig zu bekommen. Sie können Ihre Haare nur einmal am Tag, um waschen Sie die Haare sauber und fettfrei zu halten. Talg ist das natürliche Öl, das von der Haut ausgeschieden wird. Es kann das Haar erheblich beschädigt werden, wenn es für eine lange Zeit auf der Kopfhaut bleibt. Hohe Konzentrationen von Talg könnte bedeuten auch, dass die Leber nicht genug Co-Enzyme hat.


[ Lesen: Einfache Schritte, um Ihr Haar Der richtige Weg reinigen ]

Ist es gut Haar täglich waschen?

Wenn Sie oben vorgeschlagen eine der Bedingungen zu gehen, sollten Sie Ihre Haare jeden Tag waschen. Nur vorsichtig sein, nicht Shampoo verwenden und Aufbereiter die ganze Zeit. Es ist definitiv nicht ratsam, Shampoos zu verwenden. Sie enthalten Chemikalien und ständige Anwendung kann großen Schaden anrichten. Sie können einfach Ihre Haare waschen mit kaltem Wasser täglich und stellen Sie sicher, ein gutes Serum verwenden die Strähnen glatt und weich zu halten. Es funktioniert immer.

Fehler Frauen machen, während der Haarwäsche:

1. Zwei Timing Your Shampoo:

Nun wissen wir alle, wie viel Damen mit neuen Produkten gerne experimentieren. Wenn es um Shampoos kommt, springen sie beim Anblick von den guten. Und das ist, wenn sie auf einmal mit zwei verschiedenen Shampoos starten. Ja, Ihr Haar nicht in der Lage sein, zwischen den Produkten zu unterscheiden, sondern dass Sie bedeutet nicht, kann verwenden, was ansprechend aussieht. Finden Sie ein Shampoo, das Sie am besten und halten Sie es passt.

[ Lesen: Zum Waschen Schritte, um Ihre Haare mit Shampoo ]

2. Unter Hot Duschen:

heiße Duschen zu nehmen ist für die Haare schlecht. Es macht Ihre Zöpfe grob und unattraktiv. Es stiehlt alle Feuchtigkeit und macht Ihr Haar ungekämmt und kraus. Kaltes Wasser ist immer ratsam, für die Duschen. In der Tat, können Sie etwas Apfelessig mit kaltem Wasser mischen und Spülen Sie Ihr Haar es benutzen. Essig ist eine große exfoliator, die Schuppen zu entfernen wird und macht Ihr Haar weich und geschmeidig.

3. Verwendung von Nicht Haarmasken:

Ein weiterer großer Fehler Frauen machen, ist nicht mit Haarmasken. Haarmasken sind für Ihr Haar und sicherlich ein Muss. Sie sollten mindestens eine Haarmaske zweimal pro Woche nutzen, um schützen Sie Ihr Haar vor Beschädigungen und halten es schön. Denken Sie auch daran die Haare wirklich gut zu waschen, wenn Sie das Haar Maske zu entfernen. Sie wollen nicht, Reste auf Ihrem Haar kleben, nicht wahr?

4. Überspringen der Conditioner:

Die letzten Fehler Frauen machen, während Haarwäsche ist die Klimaanlage ganz zu überspringen. Die Klimaanlage wurde gemacht, um verwendet werden, und nicht auf verpasst werden. Es ist notwendig, für schöne und dicke Haare, und das ist definitiv etwas, das Sie verwenden sollten, während Waschen Sie Ihr Haar. Denken Sie daran, dass die Klimaanlage 5 Minuten auf die Haare sitzen muss, bevor Sie es gründlich.

[ Lesen: Spülen Sie Ihr Haar mit Bier und Vorteile ]

Im Anschluss an diese kleinen Tweaks wird mehr Glanz zu Ihrem Haar und helfen Ihnen, sie im Griff zu halten!

Das bringt uns zum Ende des Beitrags. Wir hoffen, dass alle von Ihnen gelesen haben es genossen. Wenn es Fragen gibt Ihnen im Verstand oder etwas haben, würden Sie teilen möchten, bitte einen Kommentar in das folgende Feld. Ihre Ideen werden von uns immer willkommen!

Bis dann, die gute Pflege der Haare und vergessen Sie nicht, stilvoll zu bleiben!

Empfohlene Artikel:

Teile es mit Freunden!