» » » 9 Miracle Kräuter, die verhindern, dass Haarausfall

9 Miracle Kräuter, die verhindern, dass Haarausfall

Haarausfall - Das gefürchtete Wort für beide, Männer und Frauen. Ursachen können von Person zu Person variieren, emotionale oder körperliche Belastung zu sein, Medikamente, Haarmissbrauch, Autoimmunerkrankung, Crash-Diäten, Nahrungsmangel, hohe Fieber und die Liste kann weiter und weiter gehen. Mit Haarausfall in sogar 2 oder 3 Ursachen zusammen zu arbeiten! Und seine in der Regel so schwer, die Ursache zu identifizieren, wenn Ihr mit einer Autoimmunerkrankung diagnostiziert werden oder die Einnahme von Medikamenten bekannt, um Haarausfall als Nebenwirkung verursachen.

Anders als eine gesunde Ernährung und TLC haben, können wir bringen wirklich so sehr begehrt, gesunde Mähne wieder zum Leben, indem Sie die unten genannten ayurvedischen Kräutern enthalten für das Haar in unserem täglichen Leben:

Aloe Vera Saft für Haarausfall

Durch Pava (Eigene Arbeit) [CC-BY-SA-3.0-it], via Wikimedia Commons

Pflanzliche Behandlung von Haarausfall:

1. Aloe-Vera:

Aloe Vera macht alles, sei es Anlage, fördert das Haarwachstum, beugt Haarausfall bekämpft Talg und vieles mehr. Extrakt Aloe Vera Gel aus der Pflanze und direkt anwenden auf der Kopfhaut und lassen Sie es für atleast 2 Stunden vor dem Spülen. Diese Verhaftungen nicht nur Verlust Haare, sondern fördert auch das Haarwachstum. 

Ginseng für das Nachwachsen der Haare

Durch die von Junho Jung bei Flickr von Südkorea (http://flickr.com/photos/phploveme/2816791264) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

2. Ginseng:

Ginseng wird angenommen, dass die Blutzirkulation zu stimulieren, wodurch die Blutzufuhr zu den Haarfollikeln zu erhöhen. Wenn Ginseng Ergänzungen, wäre es besser, sie mit Vitamin B6 und Zink ergänzt mitnehmen. Für die topische Anwendung jede Haaröl mit der Ginsengwurzel infundiert kann Wunder tun. 

Rosmarin Vorteile für das Haar

http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Rosemary_white_bg.jpg

3. Rosmarin:


Rosmarin ist ein starkes Kraut für das Haarwachstum. Es verhindert nicht nur Haarausfall, sondern stimuliert auch das Wachstum neuer Haare, entgiftet Kopfhaut und Haar Pigmentierung wieder her. Obwohl Rosmarin Tee gut tun wird, aber der effektivste Weg ist, Rosmarin infundiert Öl auf der Kopfhaut zu verwenden. 

Stachelbeere für Haarausfall Behandlung

cc (BY) flickr Foto von Lalithamba geteilt

4. indische Stachelbeere:

indische Stachelbeere auch bekannt als "Amla" in Vitamin C und andere Mineralien reich ist wie Phosphor, Kalzium, Eisen, Vitamin B-Komplex und Karotin. Es fördert das Haarwachstum, stärkt die Haarwurzeln und erhöht Glanz. Es kann für seine Leistungen frisch oder in getrockneter Form oder in Pulverform gegessen werden. Kokosöl mit der Stachelbeere infundiert sollte für maximalen Nutzen auf der Kopfhaut massiert werden.

Neem Blätter Vorteile für das Haar

cc (BY) flickr Foto geteilt durch Tatiana Gerus

5. Neem:

Neem hat eine starke antibakterielle Eigenschaften, die für die Beseitigung von Juckreiz, Schuppen neigender Kopfhaut nützlich sind. Es regt die Durchblutung der Kopfhaut, die bei topischer Anwendung. Neemöl ist nützlich in Haar- und vorzeitiges Ergrauen Verdünnung. 

Sage Kraut für das Haar

cc (BY SA) flickr Foto geteilt durch Quinn Dombrowski

6. Sage:

Sage hat antiseptische und adstringierende Vorteile für das Haar. Ich weise verwendet f führt es dicker und stärker Haar.

Klette Kraut Vorteile für das Haarwachstum

cc (BY) flickr Foto von fitkitchen geteilt

7. Klette:

Klettenwurzelöl-Extrakt ist reich an Phytosterinen und essentielle Fettsäuren, die Nährstoffe, die erforderlich sind, gesunde Kopfhaut zu erhalten und natürliche Haarwachstum zu fördern.

Bhringraj für das Nachwachsen der Haare

Durch J.M.Garg (Eigene Arbeit) [GFDL oder CC-BY-3.0], via Wikimedia Commons

8. Bhringraj:

Bhringaraj ist das stärkste Kraut für die verwendete Abhilfe von Haarausfall und vorzeitiges Ergrauen. Es führt zu gesundem Haar, gesunde Kopfhaut und fördert das Wachstum neuer Haare.

Jatamansi für das Haarwachstum

Von Joseph Dalton Hooker (1817-1911) [Public domain], via Wikimedia Commons

9. Jatamansi:

Jatamansi mit Öl infundiert ist sehr hilfreich Vorbeugung gegen Haarausfall und vorzeitiges Ergrauen.

Pflanzliche Heilmittel inkorporieren ein oder mehrere der oben genannten Zutaten Haarausfall zu bekämpfen. Die Ergebnisse variieren von Person zu Person je nach dem Grund für Haarausfall. Diese pflanzlichen Naturheilmittel werden von Generation zu Generation weitergegeben und jetzt ist es an uns, das Beste aus es aus diesen Haarpflege Kräuter zu machen.

Empfohlene Artikel:

Teile es mit Freunden!