» » » Was ist Panchakarma und was sind die Vorteile?

Was ist Panchakarma und was sind die Vorteile?

Ayurveda in Sanskrit bedeutet "Wissenschaft vom Leben". Ayurveda betont, eine gesunde und aufgeklärten Lebensstil. Es hat eine breite Akzeptanz in der ganzen Welt gewonnen. Nach Ayurveda ist jeder Mensch eine einzigartige Kreation aus reinem Bewusstsein geboren. Es steigt in fünf große Elemente, die Feuer sind, Wasser, Äther, Erde und Luft. Diese fünf Elemente bilden die Tridosa - Vata, Pitta und Kapha.

'Pancha' in Sanskrit steht für fünf und "Karma" für therapeutische Maßnahmen. Deshalb 'Panchakarma' bedeutet, 5 Arten von therapeutischen Maßnahmen. Die Therapie besteht aus 5 Arten von fortgeschrittenen Behandlung für die Evakuierung des behaftet 'dosha' aus dem Körper. Es gibt viele Unterarten dieser Therapie auch. Diese Behandlungen sind sehr hilfreich zur Linderung von tief verwurzelten Krankheiten und zur Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit.

Panchakarma stammt aus dem indischen goldenen Ära zurück, wenn diese luxuriösen und verjüngende Behandlungen nur für die Royals vorbehalten waren. Es ist eine Reihe von therapeutischen Behandlungen, die den Körper des tiefen Gewebe und bringen lebensfördernde Energie, dadurch Steigerung der Vitalität, Vertrauen und Wohlbefinden zu reinigen.

Panchakarma ist eine 14-Tage-präventive und kurative Therapie, die Körper und Geist entgiftet. Die Abfallstoffe ist "ama" im Ayurveda genannt. Unser Körper hat die angeborene Fähigkeit effizient zu verarbeiten und die Abfälle aus dem Körper zu entfernen. Allerdings fehlerhafte Ernährungsgewohnheiten, schlechte Trainingsmuster und metabolischen Co-Faktoren führen zur Ansammlung von Toxinen im Körper. Dies schwächt das Immunsystem und öffnet die Tür für chronischen und degenerativen Erkrankungen.

"Ama" ist ein übel riechend und schädliche Substanz, die vollständig aus dem Körper für die ordnungsgemäße Funktion evakuiert werden muss. Panchakarma hilft, die überschüssigen "Doshas" und beseitigt die schädlichen 'ama' aus dem System durch körpereigene Kanäle der Beseitigung zu entfernen. Panchakarma ist in der ursprünglichsten Form mit traditionellen Ayurveda praktiziert Kräuteröle und Heilkräuter. Es wird von erfahrenen Ayurveda Masseure und Ärzte durchgeführt. So verstärkt Panchakarma das Immunsystem und verlässt den Körper gesund und stark.

Während der Behandlung wird die Person mit Informationen über Ayurveda und Panchakarma Nahrung aufgenommen werden entsprechend der Verfassung. Spezielle Behandlungen sind auch für Arthritis, Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Bandscheibenvorfall, Angst und anderen degenerativen Erkrankungen zur Verfügung.

Vorteile der Panchakarma-Behandlung:

Die Ergebnisse der Panchakarma sind sehr leistungsfähig und effektiv. Einige der Vorteile sind:

  • Die Doshas - Vata, Pitta und Kapha, kehren zu ihren ursprünglichen Plätzen und normal funktionieren. Geist beruhigt und Intellekt und Konzentration wird scharf.
  • Es hilft, einen klaren und strahlenden Teint zu erreichen.
  • Es hilft, die negativen Auswirkungen des täglichen Lebens umkehren.
  • Es stellt den natürlichen Zustand von Gesundheit und Wellness durch Balance im System zu bringen und körperliche Funktion zu verbessern.
  • Eine Person Panchakarma läuft erreicht Langlebigkeit, Intellekt und die Freiheit von Krankheiten.

Verfahren von Panchakarma reinigen:

Panchakarma-Behandlung mit einer Beratung durch einen qualifizierten ayurvedischen Arzt beginnen. Der Arzt sollte in der Lage sein, die individuelle prakriti (Verfassung), die Art des Gesundheitsproblems und den angemessenen Grad an Intensität für die vorgeschriebenen Therapien zu bestimmen. Panchakarma sollte unter strenger ärztlicher Aufsicht verabreicht werden.

Panchakarma ist in 3 Phasen der Entgiftung unterteilt:

1. Purvakarma / Vorbereitungsphase:

Dieses Verfahren zielt darauf ab, die Doshas und andere Körperelemente zu trennen. Es hilft, die Dosha an den zentralen Standort in den Verdauungskanal zurück zu bringen, so dass sie aus dem Körper eliminiert werden kann. Purvakarma besteht aus den folgenden 2 Stufen:

ein. Snehan (Ölung Therapie):


Snehan Therapie beinhaltet die Schmierung des Körpers mit Öl und geklärte Butter. Die Person wird gebeten, zu hohe Mengen an geklärter Butter und Öl verbrauchen. Dies hilft, um die Giftstoffe auf den Gastrointestinaltrakt zu bewegen. Der Patient wird gebeten, wie das Trinken nur heißes Wasser während der gesamten Sitzung, kein Schlaf während des Tages und essen, wenn sie hungrig nur einige Diät Einschränkungen zu üben. Dies hilft, Verunreinigungen aus dem Körper zu eliminieren. Dies wird durch die Ganzkörperölmassage. Öl-Massage macht das Gewebe weich und geschmeidig, das Nervensystem zu nähren.

b. Swedan (Schwitzen):

Snehan wird durch die Swedan Therapie folgte. Fomentation in Form eines Dampfbades Schwitzen zu erzeugen, ist Swedan genannt. Ein pflanzliches Gebräu kann dem Dampf hinzugefügt werden, um die Giftstoffe aus dem Individuum zu lösen. Dies verflüssigt das Dosha, so dass sie leicht den Verdauungskanal rieseln kann.

2. Pradhakarma oder Hauptgericht:

Diese Phase beinhaltet Beseitigung der Giftstoffe aus dem Körper durch Erbrechen, Läuterung, medizinische Einlauf und nasalen Verabreichung. Pradhakarma Stufe besteht aus 5 Reinigungsverfahren, die die folgenden Angaben enthalten:

ein. Vamana:

Diese Therapie ist am besten geeignet für Menschen mit 'Kapha' Phlegma Störungen. Das Ziel dieser Therapie ist, Erbrechen auslösen und der Schleimhaut verursacht überschüssige Kapha loszuwerden. Der Patient wird Lebensmittel wie Reis, Salz und Joghurt zur weiteren Kapha verschlimmern. Die Anwendung des Dampfes auf der Brust und hilft Rücken kapha zu verflüssigen. Ein Gebräu aus Lakritz, Honig und madanaphalam wird auch dem Patienten zu induzieren Erbrechen. Erbrechen auftreten, entweder spontan oder durch Reiben der Zunge induziert. 4 bis 8 vomits sind das Ziel. Der Patient fühlt sich sehr wohl, nachdem die Sitzung vorbei ist. Therapeutische Erbrechen ist nützlich für Menschen, von Übelkeit, Appetitlosigkeit leiden, Anämie, Vergiftungen, Fieber, Verdauungsstörungen, Epilepsie, chronische Sinus Problem und die wiederholten Angriffe von Tonsillitis.

b. Virechan (Purgation Therapie):

Virechan ist die Reinigung des "Pitta" und die Reinigung der Blut Toxine. Es ist nützlich für überschüssige Fladen (Feuer) aus dem Darm eliminiert werden. Es wird 3 Tage nach der Vamana Behandlung durchgeführt. Die Therapie kann direkt nach dem Purvakarma durchgeführt werden. Verschiedene Abführmittel sind abhängig von der Person, die Verfassung und die Schwere der Erkrankung eingesetzt. Eine Reihe von wirksamen Kräutern wie Kuhmilch, Leinsamen, Schale, Kleie, Rizinusöl usw. werden für diese Behandlung verwendet. Virechan Behandlung ist nützlich zur Behandlung von Hauterkrankungen, chronischen Fieber, Hämorrhoiden, Abdominaltumoren, Gicht, Gelbsucht, Magen-Darm-Problemen und Reizdarmsyndrom.

c. Basti (Enema-Therapie)

Basti ist die effektivste Behandlung für 'Vata' Erkrankungen. Es geht um medizinische Substanz wie Kräuteröl und andere Kräuterabkochungen in das Rektum eingeführt wird. Ein Bewässerungsverfahren wird um den Darm zu reinigen durchgeführt und seine Funktion mit medizinischen Einläufe wiederherzustellen. Diese Behandlung hilft Verstopfung, Aufblähung, chronische Fieber, Nierensteine, Arthritis, Erkältungen, Rückenschmerzen, Herzschmerzen und Übersäuerung zu lindern. Basti-Therapie wird in zwei Typen unterteilt:

  • Anuvasana Basti - beinhaltet die Verwendung von medicates Öl Einläufe.
  • Niruha Basti - beinhaltet die Verwendung von medizinischen Einlauf von Auskochen und medizinischen Ölen.

d. Nasya (nasale Administration):

Die nasale Verabreichung von Medikamenten ist Nasya genannt. Dieser Prozess beinhaltet medizinisches Öl Einatmen fällt in der Regel nach der Massage. Der Zweck der Nasyam ist zu spülen und die Gewebe und Organe des Kopfes und des Halses zu verjüngen. Nasyam verbessert die Sauerstoffversorgung, die auf die Gehirnfunktion direkten Einfluss hat. Diese Behandlung hilft Kälte, Sinusitis, Allergien, Migräne und Kopfschmerzen zu behandeln. Es ist auch nützlich für die Behandlung kapha orientierten Probleme des Ohres, der Augen, der Nase und Katarrh.

e. Rakt Mokshana (Bloodletting):

Aderlaß Therapie verwendet Giftstoffe zu beseitigen, die in den Blutstrom durch den Gastrointestinaltrakt absorbiert werden. Dieses Verfahren ist nützlich für Hauterkrankungen wie Hautausschläge zu behandeln, Ekzem, Akne, Krätze, Urtikaria, chronische Juckreiz und Quaddeln. Es ist auch wirksam für vergrößerte Leber und Milz zu behandeln. Bloodletting sollten nur von qualifizierten Arzt durchgeführt werden. Laugt kann auch für Aderlass verwendet werden. Wenn die Krankheit Manifestation lokalen wie Ekzeme, dann laugt sind die beste Option. Wenn sie richtig verabreicht, stimuliert Aderlass die antitoxische Substanz in den Blutstrom, damit die Immunmechanismus in das Blutsystem zu entwickeln. Sie entscheiden sich nicht bei Anämie für Aderlass, Ödeme und, Schwäche und sehr alte Menschen.

3. Beseitigung Stage:

ein. Pashchatakarma:

Pashchatkarma ist der letzte Schritt im Prozess der ayurvedischen Panchakarma. Es umfasst sansarjan und rasayanam Therapien. In sansarjan Karma wird eine bestimmte Diät für den Patienten gegeben sein oder ihr Verdauungssystem zu stärken. Dies ist im Grunde eine Diät-Regime, den Patienten wieder in den Normalzustand zu bringen. Rasayanam umfasst die Methoden, um eine Person zu verjüngen nach pradhankarma erreicht wurde.

Panchakarma-Programm umfasst eine Gesundheitscheck mit dem folgenden Test:

  1. Bestimmung der Körperkonstitution
  2. Urin und Stuhltest
  3. Das lipid~~POS=TRUNC
  4. Blutelektrolyte
  5. Leberfunktion
  6. Serum-Kreatinin
  7. ESR
  8. Die Hämoglobinkonzentration

Panchakarma umfasst folgende Aktivitäten:

1. Satsang:

Es enthält stille Meditation, Gesang und die Philosophie des Lebens, Yoga und Vedanta zu lesen. Dies ermöglicht eine in tiefer Meditation zu frönen.

2. Asana Klasse:

Der Ashram sowohl für Anfänger und Zwischen der Asana Klassen für ihre Patienten. Menschen, die keine Erfahrung in Yoga und Asanas haben empfohlen, den Anfängerklassen zu verbinden. Sie sind grundlegende Pranayama, Sonnengruß gelehrt und 12 Grundstellungen in systematischer Weise.

3. Pranayama:

Dazu gehört auch die grundlegende Praxis der tiefen Atemübungen wie kapalabhati und anuloma- viloma.

[ Lesen: Pranayama für strahlende Haut ]

4. Karma Yoga:

Karma Yoga ist die Praxis der selbstlos Yoga, die den Pranakarma Gast hilft, einen Teil des Ashrams zu fühlen. Die Gäste werden gebeten, eine Stunde selbstlosem Dienst zu tun, bis jeden Tag im Ashram.

[ Lesen: Was ist Karma Yoga ]

5. Kirtan:

'Kirtan' ist Singen, das hilft, das Herz und Geist zu reinigen. Die korrekte Aussprache von Wörtern und sanskrit Andachts Haltung sind sehr wichtig, während kirtan durchführen.

6. Meditation:

Der Leitfaden zur Meditation, zum Nutzen der Meditation, die Verwendung von Mantras und Mantra-Meditation wird im Ashram gelehrt.

Do & lassen Während Panchakarma reinigen:

  1. Die Verwendung von warmem Wasser wird sowohl für Waschen und Baden empfohlen.
  2. Man sollte nur während der Nacht, am Nachmittag nicht schlafen.
  3. Man sollte nicht den natürlichen Drang zu unterdrücken, zu urinieren und niesen. Versuchen Sie nicht, Hunger und Durst zu unterdrücken.
  4. Rauchen und Alkohol sind streng verboten.
  5. Man sollte ruhen immer auf dem Bett zum Zeitpunkt der Panchakarma und gehorchen alle vom Arzt formulierten Regeln.
  6. Es wird empfohlen, während der Panchakarma viel Ruhe zu bekommen. Sie sollten auch vermeiden, spät in der Nacht, laute Musik hören, Fernsehen und tun andere stimulierende Aktivitäten während Panchkarma aufbleiben. Halten Sie Ihren Geist und Sinne klar und ruhig durch den Aufenthalt von Computer weg, Fernseher und Mobiltelefone.
  7. Die Patienten werden gebeten, ihre eigene Kleidung, Sandalen, Toilettenartikel, persönliche Gegenstände, Meditation zu bringen, Yoga-Matte, Meditationskissen, Kugelschreiber, Handtuch und eine Taschenlampe.
  8. Die einzige Übung in dieser Zeit empfohlen ist Yoga. Laufen, Joggen und Radfahren sind zu anstrengend während dieser Zeit durchzuführen.
  9. Die Patienten werden gebeten, sich warm zu halten und schützen sich vor Wind und starker Sonneneinstrahlung.

Panchakarma-Diät:

Die Patienten werden gebeten, große Mengen an geschmolzenem Ghee durch eine nicht fett 'khichdi' mit gedünstetem Gemüse gefolgt, um zu trinken. Am letzten Tag der Ölung wird eine sanfte Abführmittel gegeben aufgestauten Toxine aus dem Darm-Trakt zu entfernen. Es wird empfohlen, die Panchakarma Diät für einige Tage auch nach dem Abschluss der Behandlung zu folgen. Es wird mindestens eine Woche dauern, um Ihre Pre-Panchakarma Diät zurückzukehren. Weiter jeden Tag mindestens drei Tassen warme Flüssigkeit zu trinken, vorzugsweise warmes Wasser.

Sicherheitsprofil:

  1. Obwohl Panchakarma eine schöne und komfortable Therapie ist, können Sie einige Momente der Beschwerden aufgrund von Über Freisetzung von Toxinen erleben.
  2. Veränderung der Schlafmuster ist üblich, während Panchakarma. Ihr Schlaf scheinen mag leichter als üblich aufgrund der erhöhten Bewusstsein für sich selbst. Wenn Sie früh aufwachen, im Bett zu bleiben mit den geschlossenen Augen, die Aufmerksamkeit auf Ihre Atmung zu bezahlen.
  3. Erschöpfung und Müdigkeit sind ganz normal in den ersten Tagen des Panchakarma. Dieses Gefühl der Müdigkeit ist aufgrund langjähriger Müdigkeit aus dem System eliminiert werden.
  4. Sie können auch plötzliche Stimmungsschwankungen und unerklärliche Traurigkeit, Freude oder Wut erleben. Dies ist ein natürlicher Teil des Entgiftungsprozesses.
  5. Panchakarma ist eine ganz spezielle Ayurveda-Behandlung, die nur durch gut ausgebildete und geschickte Ayurveda-Praktizierende verabreicht werden müssen. Es muss unter strenger Beobachtung und Aufsicht durchgeführt werden.

Paket und Preis:

Die Kosten für das Paket hängt von der Anzahl der Tage im Ashram bleiben. Die ungefähren Kosten des Pakets:

  1. Für 7 Tage - Rs. 14.000
  2. Für 14 Tage - Rs. 25.000
  3. 21 Tage - Rs. 35.000
  4. 28 Tage lang - Rs. 42.000
  5. 45 Tage lang - Rs. 65,000

Haben Sie jemals Panchakarma-Behandlung unterzogen? Wenn ja, bitte teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns in den Kommentaren Abschnitt weiter unten. Ihre Ansichten sind immer willkommen zu uns. Also, halten Sie uns über geschrieben, was Sie denken über diese Behandlung.

Teile es mit Freunden!