» » » 3 Arten von Enzymen und ihre Vorteile

3 Arten von Enzymen und ihre Vorteile

Enzyme sind Proteine, die in allen biologischen Reaktionen als Katalysator wirken. Sie sind wie die Verkehrssignale, die wir auf einer viel befahrenen Straße täglich begegnen. Ein Körper Enzyme fehlen, ohne Verkehrssignale auf eine chaotische Straße ziemlich ähnlich sein. Die verschiedenen biologischen Reaktions Einflüsse durch Enzyme schließen die Photosynthese in Pflanzen, Zellatmung, Verdauung, und so weiter.

Die Enzyme, die Geschwindigkeit und Spezifität von metabolischen Reaktionen in der lebenden Zelle zu beschleunigen. Dazu gehören auch die Verdauung und die DNA-Synthese. Stoffwechselreaktionen sind die biochemischen Reaktionen, die bei der Aufrechterhaltung des Gleichgewichts im Organismus als Ganzes entscheidend sind. Daher spielen Enzyme eine bedeutende Rolle, da sie der Schlüssel für das Wachstum und die Lebensdauer der Zelle gibt, die die Grundeinheit des Lebens.

Ok, also was werden die Enzyme aus?

Enzyme sind Ketten von Aminosäuren aneinandergereiht eine solche einzigartige Form zu bilden, dass es die Funktion des Enzyms definiert, das heißt ein Enzym wird nur eine chemische Reaktion durchzuführen. Zum Beispiel wird ein Molekül Maltose aus zwei Molekülen Glucose besteht. Daher wird das Enzym Maltase nur Maltose Molekül verarbeiten und brechen in zwei Moleküle Glucose nach unten. Basierend auf dieser Struktur sind Enzyme, die in drei Kategorien eingeteilt - Stoffwechselenzyme, Verdauungsenzyme und Lebensmittelenzyme.

1. Metabolische Enzyme:

Metabolische Enzyme

Sie sind in der Zelle vorhanden und führen die Reaktionen spezifisch für die Aufrechterhaltung dieser Zelle. Diese Zellen erscheinen in Clustern und einen Teil eines Systems oder einer Funktion bilden. Diese Enzyme sind verantwortlich für die Prozesse Abbau und die Freisetzung von Energie, die Aufgaben eines Organs durchzuführen. Ihre Hauptfunktion ist zu verarbeiten und zu verteilen, die Nährstoffe, erhielt von der Nahrungsaufnahme, zu allen Organen durch die Blutzellen.

2. Verdauungsenzyme:

Verdauungsenzyme

Diese arbeiten auf der Nahrung, die wir verbrauchen. Sie verarbeiten die Nährstoffe aus der Nahrung und machen es einfach für die Absorption für die verschiedenen Funktionen des Körpers. Sie sind in den Speicheldrüsen im Mund, der Innenauskleidung des Magens und des Darms. Wenn Sie über alle gute Essgewohnheiten gekommen sind, können Sie wissen, dass die Lebensmittel, die wir mindestens 32 Mal vor dem Schlucken gekaut werden müssen essen. Der Grund dafür ist, dass die Enzyme aus den Speicheldrüsen richtig brechen die Nahrung und die maximale Menge an Nahrung von ihm in der Mundhöhle selbst extrahieren.

3. Lebensmittelenzyme:

Lebensmittelenzyme

Die meisten Enzyme werden von den verschiedenen Organen im Körper produziert. Jedoch gibt es bestimmte Enzyme, die der Körper nicht produziert, und es muss mit den anderen Enzymen auszubalancieren. Solche Enzyme sind extern, um die inhärenten Enzyme ergänzen konsumiert werden. Diese Enzyme, wenn von außen durch die Nahrung aufgenommen werden Lebensmittelenzyme genannt. Sie werden in der Regel in frischem Obst, Gemüse und Fleisch. Es ist notwendig, reiche Nahrungsmittel regelmäßig über die Nahrung zu konsumieren Enzym, um eine gute Gesundheit zu haben. Dr. Edward Howell sagt, dass es einen Unterschied zwischen den menschlichen Enzymen und den Pflanzenenzyme und dass der menschliche Körper braucht, um die Pflanzenenzyme, die Nahrung im Magen zu verarbeiten, bevor die Verdauungsenzyme beginnen auf dem Lebensmittel zu arbeiten.

Wegbringen:

Inzwischen haben wir eine gute Vorstellung davon, wie wichtig Enzyme sind eine gute Gesundheit zu gewährleisten. Die Enzyme arbeiten direkt aus den Wurzeln, unser System zu reinigen und zu entgiften. Sobald die Zellen gesund und wieder aufgefüllt sind, reflektiert sie direkt auf unser allgemeines Wohlbefinden. Untersuchungen belegen, dass metabolische Enzyme der Hauptgrund für die Alterung sind. Das heißt, schlecht funktionierenden Stoffwechsel-Enzyme zu einem schnelleren Auftreten von Falten und andere Altersfaktoren führen. Dies ist nur ein Beispiel für die Wirkung einer Art von Enzym.

Daher wird ein gutes Funktionieren von Enzymen zu einem besseren, fitter, gesünderen Lebensstil führen. Sobald Ihr Körper gut versorgt wird, erhöht sie automatisch Ihre Schönheit und werden Sie strahlend aussehen zu lassen!

Teile es mit Freunden!