» » » 9 unerwarteter Nebenwirkungen von Olivenöl

9 unerwarteter Nebenwirkungen von Olivenöl

Olivenöl wird als zusammen mit der Herstellung Schönheit und Wellness-Produkte für das Kochen eines der nützlichsten Öle. Aber abgesehen von den verschiedenen Vorteilen, es kommt auch mit gewissen Nachteilen, die erhebliche gesundheitliche Schäden verursachen können.

Top 10 Nebenwirkungen von Olivenöl:

Lassen Sie uns über die Top-10 Nebenwirkungen sprechen von Olivenöl das kann eine Maut auf Ihre Gesundheit:

1. Gesättigte Fettsäuren Bedingte Krankheiten:

Olivenöl ist eine reiche Quelle für einfach ungesättigte Fettsäuren, die nach unten in 14% gesättigtes Fett und 120 Kalorien gebrochen werden kann. Mit nur 2 Esslöffel dieses Öl in einer Portion bedeutet Einnahme einer großen Menge an gesättigten Fettsäuren. Dies ist fast 3 mal höher als die einer 4 Unzen Hühnerbrust. Und diese gesättigten Fettsäuren kann das Risiko von tödlichen Krankheiten wie Arteriosklerose erhöhen, Übergewicht, Herzinfarkt, Schlaganfall, Brustkrebs, Darmkrebs, und so weiter.

2. Transfetten verwandte Krankheiten:

Die meisten der Olivenöl, das wir in der Küche verwenden, sind wie andere verarbeitete Lebensmittel. Sie sind raffiniert oder teilweise unter großer Hitze und Druck hydriert. Dieses Verfahren verändert die molekulare Struktur der Oliven. Es brennt auch die gesunden Omega-3-Fettsäure-Gehalt in Oliven. Es beeinflusst den Cholesterinspiegel im Blut durch "gutes Cholesterin" und die Erhöhung der "schlecht" ein abnimmt. Dies, auf lange Sicht, erhöht die Gefahr von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

3. niedrigem Blutzucker:

Es mag ein wenig seltsam klingen, aber Olivenöl kann tatsächlich Ihr Blutzucker unter dem normalen Niveau zu senken. Der Verbrauch von ihm können Sie auf mehrere Gesundheit complications.Some von ihnen anfällig machen, sind Hypoglykämie, Schwitzen, Zittern, Schwäche, etc. Die Begrenzung ihrer Aufnahme ist für Diabetiker empfohlen.


[ Lesen: Home Remedies für Diabetes ]

4. Niedriger Blutdruck:

Olivenöl ist bekannt, unser Herz gesund zu halten. Aber Studien haben herausgefunden, dass exzessiven Verbrauch von Olivenöl einen massiven Blutdruckabfall führen kann. Es ist schädlich für unsere Gesundheit, wie wir zu einer Reihe von Fragen verwundbar geworden. Einige der Themen sind Schwindel, Benommenheit, Schlaganfall, Nierenversagen usw.

[ Lesen: Home Remedies für niedrigen Blutdruck ]

5. Inflammation:

geladen mit Fett, erhöht Olivenöl die Chancen der Entzündung in unserem Körper zu entwickeln. Es enthält 78% Ölsäure. Diese Säure spielt eine Schlüsselrolle in der Lipopolysaccharide Loslassen der riesigen fettreiche Lipoprotein-Partikel namens chylomicrons angefügt, aus dem Darm in den Blutkreislauf. Je mehr das LPS im Blut vorhanden ist, desto höher das Ausmaß der durch die Immunzellen hervorgerufene Entzündung.

6. Gallensteine ​​/ Verstopfungs:

Übergewichtige Menschen sollten bleiben weg zu viel Olivenöl durch die Aufnahme, da sie die Gallenblase oder verursachen schmerzhafte Gallensteine ​​blockieren kann. Unsere Leber produziert Galle, die in der Gallenblase angesammelt wird. Aber, wenn unser Körper überschüssiges Fett hält, und wir sind Olivenöl in unserer täglichen Ernährung, diese gespeicherte Galle beginnt zu sezernieren und die Fette emulgieren. Es ergibt sich schließlich in Steine ​​oder Verstopfung.

7. Diarrhöe:

Der hohe Fettgehalt von Olivenöl kann Verdauungsstörungen verursachen und Magen-Darm-Probleme auslösen wie Durchfall. Wenn wir sie in großen Mengen verbraucht wird unser System unfähig, es vollständig zu verdauen. Als Folge entwickeln wir kleinere Durchfall zu moderieren. Als natürliches Abführmittel, macht Öl manchmal die Situation noch schlimmer.

8. Gewichtszunahme:

Es ist ein Mythos, dass Olivenöl eine gesündere Alternative zu anderen herkömmlichen Speiseöl ist, und es ist äußerst hilfreich bei der idealen Körpergewicht zu halten. Doch die Wahrheit ist, dass es eine fettreiche Nahrung, die tatsächlich auf unser Körpergewicht beiträgt. Nicht notwendig Gewichtszunahme ist eine der wichtigsten Nebenwirkungen von zu viel Olivenöl Verbrauch.

[ Lesen: Ayurveda-Medizin für Weight Gain ]

9. Allergische Reaktionen:

Olivenöl kann schwere Allergien auslösen, wie Kontaktdermatitis, Ekzeme, Atemwegsallergien, und so weiter. Es wird hauptsächlich während oder nach der topischen Anwendung des Öls erfahren. Diejenigen, die anfällig für Allergien können auch dieses Problem konfrontiert, während sie in ihrer Ernährung. Es ist immer besser Olivenöl Vorteile und Nebenwirkungen zu kennen, bevor es regelmäßig verbrauchen.

Hoffe, dass die Informationen hilfreich. Lassen Sie uns Ihr Feedback in den Kommentaren unten.

Referenz: 1

Empfohlene Artikel:

  • Olivenöl als Graues Haar Abhilfe: Fakt oder ein Mythos?
  • 7 erstaunliche Vorteile von Olivenöl für Ihre Wimpern
  • Wie Verwenden von Olivenöl Honig schöne Haut zu bekommen?
  • 12 erstaunliche Verwendungszwecke von Olivenöl Cholesterin zu steuern

Teile es mit Freunden!