» » » Top 15 Yummy Indian Frühstück Rezepte für Ihre Kinder

Top 15 Yummy Indian Frühstück Rezepte für Ihre Kinder

Erste Kinder Frühstück zu essen ist ein harter Job. Als Mutter von zwei Kindern, gehe ich jeden Tag diese Tortur durch. Das Frühstück, das erste Mahlzeit des Tages zu sein, sollte idealerweise mit einer angemessenen Menge an Eiweiß und Gemüse in ihr System gehen ausgeglichen werden. Idlis mit Sambar oder einfach nur phulkas mit Quark wird auf jeden Fall langweilig für Kinder. Was können wir eigentlich tun, um eine einfache Drehung zu unserem traditionellen indischen Frühstück Rezepte zu geben - in Bezug auf Geschmack sowie seine visuelle Attraktivität.

Ein wenig Aufwand ist alles, was Sie brauchen, um sie zu locken, gesundes Frühstück zu essen. Und hier sind 15 solche Rezepte, die für junge Kinder-it sind perfekt für meine 7-jährige Tochter arbeitet, die um 7.30 Uhr für die Schule verlässt!

15 Zeit Getestet Indian Frühstück Rezepte für Kinder:

Schauen wir uns die 15 indischen Frühstück Rezepte für Kinder einen Blick haben, die Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten:

1. Karotte Hafer Dosa:

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dieses einen vorbereitet. Der, den ich hier erwähnen, ist eine ausgewogene Mahlzeit, die an einem Ort Kohlenhydrate, Proteine ​​und Gemüse, alles enthält. Das Protein stammt aus dem Moong dal [Split gelbe Mungbohnen], während Hafer, die Faser und Kohlenhydrate Teil liefern.

Zutaten:

  • Moong dal - ½ Tasse
  • Hafer - ½ Tasse
  • Karotten - 2, geschält, fein gerieben
  • Salz - nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer Pulver - eine Prise
  • Boden Kümmel - ¼ TL
  • Chat Masala - ¼ TL
  • Asafetida - eine Prise
  • Korianderblätter - 1 TL, fein gehackt
  • Sesamöl - zum Kochen

Wie macht man:

  1. Waschen Sie die Moong dal, bis das Wasser für die Reinigung deutlich macht.
  2. Geröstete Hafer auf mittlerer Flamme, bis sie leicht golden leuchtet.
  3. Soak gewaschen moong mit gerösteten Haferflocken in frischem Wasser für 30 Minuten.
  4. Mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Grind die Linsen und Hafer Mischung zu einer feinen Paste.
  5. Mit Salz, schwarzer Pfeffer, gemahlen, Kümmel, Chat Masala und asafetida und rühren Sie es.
  6. Mischen Sie in geriebenen Karotten und Koriander. Stellen Sie die Konsistenz, so dass die Mischung wie ein Pfannkuchenteig wird.
  7. Erhitzen Sie eine Pfanne, nach leicht mit Öl Bürsten, auf mittlerer Hitze.
  8. Gießen Sie eine große Schöpfkelle voll Teig auf der Mitte der Bratpfanne und verteilt in konzentrischen Kreisen.
  9. Streuen Sie ein wenig Öl, bedecken und kochen für ca. 2 bis 3 Minuten oder bis der untere Teil dreht sie goldbraun sind.
  10. Aufdecken, umdrehen und 2 Minuten kochen mehr.
  11. Heiß servieren mit frischem Quark mit einer Prise Chat Masala oder neben Tomate Zwiebel-Chutney.

2. Paneer Burji Rollen:

Das ist meine Tochter Lieblings und sie keinen Lärm machen, während es zu essen. Es ist eine gute Wahl für ein Mittagessen zu "Kinder.

Zutaten:

Für den Teig

  • Vollkornmehl - 1 Tasse
  • Salz - nach Geschmack
  • Für Panner Bhurji
  • Paneer - 200 Gramm, zerbröckelt
  • Zwiebeln - 2, mittel, fein gehackt
  • Tomato - 1, groß, fein geschnitten
  • Grüne Chilischoten - 2, aufgeteilt in Längs
  • Korianderblätter - 1 EL fein gehackte
  • Kasuri methi - 1 TL
  • Kümmel - 1 TL
  • Kurkuma Pulver - ½ TL
  • Dhaniya Pulver - ½ TL
  • Chat Masala - eine großzügige Prise
  • Garam Masala - ½ TL
  • Salz - nach Geschmack
  • Öl - 2 TL
  • Geklärte Butter - 1 TL

Wie macht man:

Der Teig:

  1. Kneten Sie den Vollkornmehl mit Salz und einen Teig machen, indem genügend Wasser hinzugefügt wird.
  2. Decken und beiseite stellen.
  3. Kneten Sie wieder und teilen sie in 10 Portionen.
  4. Ausrollen jeden Teil an der maximalen dünnste Ebene.
  5. Koch auf einem vorgeheizten Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Für die Füllung:

  1. Öl und geklärte Butter zu einem mittelgroßen vorgewärmten tiefen Pfanne oder kadai.
  2. Da das Öl erhitzt wird, Kümmel hinzu und lassen Sie es zu stottern.
  3. Fügen Sie Zwiebeln und grünen Chilis. Auf mittlerer Hitze anbraten Zwiebeln, bis wiederum tief goldbraun sind.
  4. In der Hälfte der gehackten Korianderblätter und ein schnelles Aufsehen geben.
  5. In Scheiben geschnittenen Tomaten und kochen, bis es nicht mehr Feuchtigkeit in der Mischung verbleibt.
  6. In Kurkuma Pulver, dhaniya Pulver, Chat Masala, Garam Masala und Salz. [Sie können die Gewürze nach Ihren Anforderungen anpassen. Sie können Cayennepfeffer Pulver hinzufügen, wenn Ihr Kind stark gewürzte Speisen mag.]
  7. Geben Sie einen schnellen umrühren.
  8. In kasuri methi Blätter und kochen für eine Minute mehr.
  9. In zerbröckelt Paneer und kochen für 2 Minuten auf kleiner Flamme unter ständigem Rühren mit Unterbrechungen.
  10. Stellen Sie das Gewürz, drehen Sie die Flamme aus.

Wie gehen Sie vor:

  1. Teilen Sie die Füllung in 10 gleiche Teile.
  2. Nehmen Sie einen phulka und gelten ¼ TL geklärte Butter oben auf sie.
  3. Legen Sie die Füllung auf ein Ende der Roti und rollen verwandt mit Rouladen.
  4. In Stücke schneiden und heiß servieren neben Koriander Minze Chutney oder Termine Chutney.

3. Gefüllte Vollweizen-Pfannkuchen - Whole Wheat Masala Dosa:

Top 15 Indian Frühstück Rezepte für Kinder (3)

Kinder lieben alles, was mit Kartoffeln kommt. Warum gerade Kinder? Alle von uns lieben Kartoffeln! Dieses ist eine gesunde Wendung zu den klassischen südindischen Frühstück Rezept - Masala Dosa. Ich habe eine Kombination aus Kartoffeln, Karotten, Blumenkohl, Erbsen und hier für die Füllung verwendet. Die Dosa Teig aus Vollkornmehl.

Zutaten:

Für die Dosa:

  • Vollkornmehl - 1 Tasse
  • Salz - nach Geschmack
  • Reismehl - 1 EL
  • Griess - 1 EL

Für die Füllung:

  • Mischgemüse [Kartoffeln, Erbsen, Karotten, Blumenkohl] - 1 Tasse, gekocht, teilweise püriert
  • Kurkuma Pulver - ½ TL
  • Zwiebeln - 1, groß, fein geschnitten
  • Grüne Paprikas - 2 bis 3 [auf der Gewürz Ebene abhängig]
  • Curryblätter - 5 bis 6
  • Senfkörner - ½ TL
  • Chanal dal - 1 TL
  • Salz - nach Geschmack
  • Speiseöl - 3 TL
  • Korianderblätter - 2 EL

Wie macht man:

Für Dosa Batter:

  1. Mischen Sie die Mehl gut mit einem Löffel.
  2. Fügen Sie genug Wasser, um einen Teig machen Konsistenz zu gießen.
  3. Mit Salz abschmecken und beiseite stellen.

Für die Füllung:

  1. Waschen Sie das Gemüse gründlich bestreuen Kurkuma-Pulver, ein wenig Wasser und Druck kochen für 3 Pfeifen.
  2. Decken Sie den Herd, das Gemüse herausnehmen, zerdrücken teilweise eine Holzstampfer mit und halten beiseite.
  3. Legen Sie eine mittlere kadhai auf mittlerer Hitze.
  4. Erhitzen Sie das Öl und fügen Sie Senfsamen.
  5. Nach Senfsamen spluttering, chana dal und Curryblätter hinzufügen. Ssauté bis dal dreht sich leicht braun.
  6. Fügen Sie Zwiebeln und grünen Chilis und brät, bis die Zwiebeln goldbraun werden.
  7. In püriert Gemüse und Salz und gut mischen für eine gleichmäßige Verteilung.
  8. Kochen Sie für eine Minute mehr, Korianderblätter hinzufügen und eine schnelle Mischung geben.
  9. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Wie gehen Sie vor:

  1. Wärmen Sie eine Antihaft-Tawa auf mittlerer Hitze, indem sie es gleichmäßig mit etwas Öl zu bürsten.
  2. Gießen Sie eine Kelle voll von Dosa Teig und breitete sich in konzentrischen Kreisen.
  3. Koch für volle 3 Minuten mit mittlerer bis hoher Hitze oder bis der untere Teil dreht sie goldbraun sind.
  4. Flipchart und kochen für 2 Minuten auf niedriger bis mittlerer Hitze.
  5. Wieder einmal kippen.
  6. Nehmen Sie etwa 2 EL der Masala Füllung und verteilt auf einer Seite des Dosa.
  7. Mit dem Spachtel, rollen die Dosa wie ein Schweizer Rolle.
  8. Drehen Sie den Kopf und kochen für 30 Sekunden.
  9. Heiß servieren zusammen mit einem Chutney oder Ketchup.

4. Veggie Paneer Sandwich:

Dieses ist ein klassisches Frühstück Rezept, das auch als Lunchbox Freude als Snack verdoppelt. Versuch es selber!

Zutaten:

  • Vollkornbrot - 12 Scheiben
  • Butter - für die Verbreitung
  • Tomatenketchup - je nach Bedarf

Für die Veggies:

  • Kartoffel -1, gekocht, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
  • Karotte -1, gekocht, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
  • Zwiebel -1, mittelgroß, geschält, in dünne Scheiben geschnitten
  • Tomato - 1, mittelgroß, in dünne Scheiben geschnitten
  • Chat Masala - nach Geschmack

Für Paneer-Füllung:

  • Paneer - 200 Gramm, zerbröckelt
  • Korianderblätter - 1 EL fein gehackte
  • Salz - nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer Pulver - nach Geschmack
  • Grüne Paprikas - 2, fein gehackt

Wie macht man:

Für Paneer Füllung

  1. In einer großen Schüssel, fügen Sie zerbröckelt Paneer, Koriander, grüne Paprikas, schwarzer Pfeffer Pulver und Salz.
  2. Mit einem Löffel, gut mischen gleichmäßige Verteilung der Aromen zu gewährleisten.

Für die Sandwiches:

  1. Saut Zwiebeln in etwa 1 TL Öl, bis sie goldbraun sind und halten beiseite auf einem Küchen Gewebe überschüssige Öl abzulassen, falls vorhanden.
  2. Butter schmelzen und bürsten Sie ihn oben auf allen Brotscheiben.
  3. Teilen Sie die Paneer in 12 gleiche Teile und legen jeweils einer Portion der Spitze 6 der gebutterten Brotscheiben.
  4. Streuen Sie ein wenig Chat Masala oben auf sie.
  5. Legen Sie die in Scheiben geschnittenen Gemüse oben Paneer und nieseln ein paar Tropfen Tomatenketchup auf das Gemüse.
  6. Legen Sie einen Teil jeder der übrig gebliebenen Paneer-Füllung darüber geben und mit einem Butterbrot in Scheiben schneiden.
  7. Vorheizen Sandwich-Maker.
  8. Legen Sie die Brotscheiben in der Sandwich-Maker, streuen Sie ein wenig Butter oder Öl und Toast, bis beide Seiten goldbraun werden.
  9. Heiß mit Tomatenketchup und einem würzigen Koriander Minze Chutney.

5. Mini Möhre Koriander Idlis:


Idlis als solche wunderbares Frühstück Optionen machen. Diese gedämpfte Köstlichkeiten werden sehr oft mit verschiedenen Arten von Chutney oder einer würzigen Mischung Linsenpulver serviert zusammen mit Öl. Hier habe ich sie in mundgerechte Auswahl beim Frühstück mit der Güte von Karotten und Koriander. Stellen Sie sicher, dass Sie sie mit 6 Mandeln und ein Glas Milch für eine komplette Mahlzeit dienen zusammen.

Zutaten:

Für Idli Batter:

  • Idli Reis - 1 Tasse
  • Urad dal - 1/3 Tasse
  • Salz - nach Geschmack

Andere:

  • Carrot - 2, mittelgroß, geschält, fein gerieben
  • Zwiebeln - 1, mittelgroß, geschält, fein gehackt
  • Korianderblätter - 1 EL
  • Red Chili-Pulver - ½ TL
  • Dhaniya Pulver - ½ TL
  • Salz - nach Geschmack

Wie macht man:

  1. Tränken Sie idli Reis und Urad dal separat für 3 bis 4 Stunden nach klarem Wasser gründlich zu waschen.
  2. Grind Reis mit Wasser in einer Küchenmaschine oder einen Mixer, bis es glatt wird.
  3. Grind Urad dal mit ein wenig Wasser. Fügen Sie mehr Wasser, wenn erforderlich, um den Teig flockiger machen.
  4. Mischen Sie sowohl die Böschungen und mit Salz abschmecken.
  5. Halten für etwa 8 Stunden beiseite Gärung zu ermöglichen.

Wie gehen Sie vor:

  1. Saute Zwiebeln in etwas Öl, bis sie goldbraun wird.
  2. Möhren, Zwiebeln, grünen Chilis und Korianderblätter zusammen mit den Gewürzpulver zum idli Teig.
  3. Fetten Sie die Mini idli Pfannen mit sehr wenig Sesamöl.
  4. Fügen eine EL jeder der Teig auf jedem der Raum in den Platten.
  5. Dampf für etwa 10 bis 12 Minuten oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des idli eingesetzt wird, kommt sauber heraus.
  6. Heiß mit Tomatenketchup.

6. Vella Dosai - Whole Wheat Jaggery Crepe:

Hergestellt unter Verwendung von Vollkornmehl und gewürzt mit jaggery, diese süße Frühstück Option kommt mit der Güte des gesamten Kohlenhydrate sowie Eisen. Toast Nur eine Handvoll Mandeln in geklärter Butter und hacken sie in feine Scheiben als Topping für dieses Protein Dosis verwendet werden.

Zutaten:

  • Vollkornmehl - 1 ½ Tassen
  • Jaggery - 1 Tasse
  • Wasser - 2 ½ Tassen
  • Kardamom Pulver -1 TL
  • Geklärte Butter - zum Kochen und Servieren
  • Mandeln - 10, in geklärter Butter geröstet und in dünne Scheiben geschnitten

Wie macht man:

  1. In einer tiefen Pfanne schmelzen Jagrezucker in 1 ½ Tassen Wasser auf mittlerer Hitze. Filter Verunreinigungen zu verwerfen.
  2. In einer großen Schüssel, legen Sie Vollkornmehl.
  3. Fügen Sie die geschmolzene Jagrezucker zu Wasser.
  4. Mit einem Schneebesen, mischen Sie die Zutaten gründlich ohne Klumpen Dosa Teig zu bilden.
  5. Fügen Sie mehr Wasser, wenn erforderlich, um den Teig Konsistenz erhalten.
  6. Wärmen Sie eine Antihaft-Tawa auf mittlerer Hitze. Bürsten Sie es mit ein wenig Öl.
  7. Gießen Sie 1/8 Tasse des Teigs auf die Tawa auf mittlerer Flamme. Zu viel Hitze wird der Teig nicht zulassen ausgebreitet in konzentrischen Kreisen zu werden.
  8. Verteilt wie Dosa. Drizzle geklärte Butter und kochen für 3 bis 4 Minuten auf mittlerer Flamme oder bis die Unterseite goldbraun dreht.
  9. Drehen Sie die Dosa, senken Sie die Flamme und kochen für 2 bis 3 Minuten mehr.
  10. Heiß mit Ghee oder Butter, gerösteten Mandeln und frisch geschnittenen Früchten.

7. Aloo Paneer Paratha:

Aloo paratha ist ein beliebtes Frühstück Wahl unter den Menschen aus dem Norden und Westen von Indien. Hier habe ich das Rezept angepasst Paneer für den Protein-Anteil enthalten. Servieren mit Quark für zusätzliche Dosis von Protein.

Zutaten:

Für den Teig

  • Weizenmehl - 1 1/2 Tassen
  • Salz - nach Geschmack
  • Wasser - genug für in Teig kneten

Für die Füllung

  • Kartoffeln - 3, mittelgroß, geschält, gekocht, püriert
  • Paneer - ¾ Tasse, zerbröckelte
  • Zwiebeln - 1, mittelgroß, fein gehackt
  • Kümmel - 1 TL
  • Red Chili-Pulver - nach Geschmack
  • Salz - nach Geschmack
  • Korianderblätter - 1 EL fein gehackte
  • Öl - 1 EL

Wie macht man:

Der Teig

1. Kneten Sie das Mehl mit Wasser zu einem glatten Teig zu machen. Decken Sie sie und halten beiseite.

Die Füllung

  1. Öl in einer kadai.
  2. In Kümmel und lassen sie zu stottern.
  3. Zwiebeln hinzufügen und andünsten, bis sie goldbraun wird.
  4. In roten Chilipulver und geben einen schnellen umrühren.
  5. Fügen Sie Kartoffelpüree und Paneer. Kochen Sie für eine Minute oder zwei.
  6. Korianderblätter und gut mischen.
  7. Entfernen Sie von der Hitze und übertragen auf eine Platte und kühlen.

Wie gehen Sie vor:

  1. Den Teig in 10 gleich große Kugeln.
  2. Nehmen Sie einen Ball und Bad im Vollkornmehl. Roll-out in einen dicken Kreis.
  3. Teilen Sie die Panner aloo Mischung in 10 gleiche Teile.
  4. Setzen Sie einen Abschnitt in der Mitte des Kreises und einhüllen und den Kreis wie ein Umschlag versiegeln.
  5. Tauchen Sie den Ball in das Mehl wieder und rollen sanft in einen dicken Kreis.
  6. Pinsel eine Bratpfanne mit ein wenig Öl und erhitzen Sie es auf hohe Flamme.
  7. Senken Sie die Hitze auf mittlere Stufe zu hoch.
  8. Legen Sie die paratha auf der tawa und kochen, bis der untere Teil braune Flecken bekommt. Halten Sie die paratha drehen, drücken Sie die Ränder mit einem Spachtel sogar kochen zu gewährleisten.
  9. Legen Sie ein wenig geklärte Butter oder Öl auf der Oberseite und umdrehen.
  10. Kochen Sie für weitere 2 Minuten oder bis die Seite bekommt braune Flecken.
  11. Heiß mit Quark und Minze Knoblauch-Chutney.

8. Bruch Weizen Gemüse Upma:

Hergestellt mit gebrochener Weizen, macht dies ein gesundes Frühstück. Halten Sie das Gemüse in der vergangenen Nacht gehackt Ihre Aufgabe zu vereinfachen. Sie können sogar ¼ Tasse gerösteten Moong dal hinzufügen dies eine ausgewogene Mahlzeit zu machen.

Zutaten:

  • Gebrochene Weizen - 1 Tasse
  • Moong dal [Split gelb Gramm] - ¼ Tasse, gewaschen, getrocknet, bis sie goldbraun gebraten
  • Zwiebel - 1, große, fein gehackt
  • Grüne Chili - 2, geschlitzt
  • Ginger - 1-Zoll-Stück, fein gerieben
  • Mischgemüse - 1 Tasse (Bohnen, Karotten, Paprika)
  • Frische Erbsen - ¼ Tasse
  • Speiseöl - 1 EL
  • Senfkörner - 1 TL
  • Kurkuma Pulver - ½ TL
  • Urad dal - ½ TL
  • Curryblätter - 10
  • Korianderblätter - 1 EL
  • Salz - nach Geschmack

Wie macht man:

  1. Braten Sie das gereinigt und gebrochen Weizen auf mittlerer Flamme, bis sie leicht warm.
  2. Braten Sie das gereinigte und getrocknete Moong dal, bis sie leicht goldbraun wird.
  3. In einem kleinen Dampfkochtopf, das Öl erhitzen.
  4. In Senfsamen und lassen diejenigen zu stottern.
  5. In Urad dal und Curryblätter und brät, bis die dal golden leuchtet.
  6. Fügen Sie Zwiebeln, Ingwer und grüne Chilischoten und brät, bis die Zwiebeln braun verfärben.
  7. In Paprika und brät für weitere 3 Minuten.
  8. Fügen Sie andere Gemüse und Erbsen und ein schnelles Aufsehen geben.
  9. Broken Weizen und Moong dal und gut mischen.
  10. Fügen Sie Wasser, notwendige Salz und Kurkuma Pulver. Bringen Sie es zum Kochen bringen.
  11. Deckel mit Deckel und Druck kochen für 2 Pfeifen.
  12. Streuen Sie Korianderblätter und heiß servieren mit Chutney Ihrer Wahl.

9. Ragi Trockene Früchte Brei:

Dies ist eine der einfachsten Frühstück Optionen, die Sie ausprobieren können. Hergestellt mit Fingerhirse Pulver und Milch, ist dies eine der ersten festen Nahrungsmittel, die Indianer zu ihren Babys geben. Eine gesunde Wahl für ein gutes Essen, kommt es mit Kalzium und Eisen verpackt. Vergessen Sie nicht, in gerösteten Mandeln und Walnüsse für Protein zu mischen, während neben Äpfeln servieren.

Zutaten:

  • Pulverisierte ragi - ½ Tasse
  • Wasser - 2 Tassen
  • Milch - nach Bedarf
  • Pulverisierte Jagrezucker - nach Geschmack
  • Kardamompulver - ½ TL
  • Gebrannte Mandeln - 6 bis 8
  • Geröstete Walnüsse - 6 bis 8
  • Äpfel - ½ Tasse, in Würfel schneiden

Wie macht man:

  1. Trockenbraten ragi Mehl auf mittlerer Flamme für ca. 4 Minuten seiner rohen Geschmack zu beseitigen.
  2. Hitzewasser bis lauwarm.
  3. Fügen Sie Wasser zu ragi Mehl zu einem Teig wie Mischung machen.
  4. Dieses Gemisch auf niedriger bis mittlerer Hitze. Rühren Sie kontinuierlich und kochen, bis die ragi einen Glanz bekommt.
  5. Inzwischen in einem kleineren Topf, fügen Sie etwa 1 EL pulverisierte Jagrezucker bis 1 EL Wasser. Hitze, bis die Jagrezucker zu schmelzen beginnt.
  6. Filer dieses geschmolzen Jagrezucker Wasser in ragi und rühren, bis die Mischung dick.
  7. Sprinkle Kardamompulver. Geben Sie einen schnellen Mix und schalten Sie die Hitze.
  8. Fügen Sie Milch nach Bedarf, gut mischen, streuen Nüsse und Früchte. Heiß servieren.

10. Termine Mandeln Rollen:

Wenn Ihr Kind meiner Tochter ähnlich ist, dann ist dies ein sicher, dass ihre süßen Zahn Gelüste zu befriedigen. Verpackt mit der Güte der Daten und der Mandeln, diese ganze Weizen und Hafer Rollen sind die süßen Varianten der traditionellen kathi Rollen.

Zutaten:

Für den Teig

  • Weizenmehl - 1 1/2 Tassen
  • Salz - nach Geschmack
  • Wasser - genug für in Teig kneten
  • Für die Füllung:
  • Hafer - ½ Tasse
  • Termine - 10, entkernt, fein gehackt
  • Mandeln - 10, geröstet, fein pulverisiertem
  • Geklärte Butter - 1 EL
  • Kardamompulver - ½ TL
  • Ingwer Trockenpulver - ½ TL

Wie macht man:

Für den Teig:

1. Kneten Sie das Mehl mit Wasser zu einem glatten Teig zu machen. Decken und beiseite stellen.

Für die Füllung:

  1. In Butterschmalz auf einem vorgewärmten kadai, gehalten auf mittlerer Flamme.
  2. In Hafer und Braten auf niedriger bis mittlerer Hitze, bis der Hafer golden drehen und verliert seine rohen Geschmack.
  3. Fügen Sie Termine und kochen, bis sie breiig dreht sich und verliert seine rohen Geschmack.
  4. In Mandelpulver, Kardamom Pulver und Ingwer Trockenpulver. Mischen Sie schnell.
  5. Halten Sie beiseite.

Wie gehen Sie vor:

  1. Den Teig in 10 gleich große Kugeln.
  2. Nehmen Sie einen Ball, Bad im Vollkornmehl und ausrollen zu einem dünnen Kreis.
  3. Koch beide Seiten auf eine vorgeheizte Pfanne, gehalten auf mittlerer Flamme.
  4. Wiederholen Sie die gleiche, bis alle 10 chapathis gemacht werden.
  5. Teilen Sie die Füllung in 10 gleiche Teile.
  6. Nehmen Sie eine Chapathi, Verbreitung ¼ TL Ghee auf, und stellen Sie einen Abschnitt auf der Füllung entlang der Seiten.
  7. Rollen Sie den Chapathi wie ein Schweizer Rolle.
  8. Setzen Sie auf die Pfanne und kochen für zwei Minuten.
  9. Heiß mit Honig nieselte über die Rollen.

11. Gemüse Sevai - Veggie Reisnudeln:

Alle Kinder lieben Nudeln. Warum geben Sie nicht ihre Lieblings Nudeln Maggi einen Twist von hausgemachten Reisnudeln serviert mit Gemüse verpackt? Es ist nicht eine mühsame Arbeit überhaupt, wie Sie Instant-Reisnudeln in den Märkten zu bekommen. Folgen Sie einfach den Anweisungen, wie es zu kochen. Der Rest ist leicht zu folgen.

Zutaten:

  • Gekochte sevai - 2 Tassen
  • Mischen Sie Gemüse - 1 Tasse [Karotten, Bohnen und Erbsen gewaschen und Druck gekocht für 2 bis 3 Pfeifen in sehr wenig Wasser].
  • Sambar Pulver - 1 EL [können Sie alle Gewürzpulver Ihrer Wahl verwenden. Ich benutze selbst gemachte Sambar-Pulver, das eine Mischung aus Koriandersamen ist, tuvar dal, Gramm dal, rote Paprikas, und ein wenig asafetida].
  • Salz - falls erforderlich
  • Senfkörner - 1 TL
  • Kurkuma Pulver - ½ TL
  • Grüne Paprikas - 2, längs geschlitzt
  • Curryblätter - 6
  • Korianderblätter - 1 EL fein gehackte
  • Speiseöl - 1 EL

Wie macht man:

  1. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Sevai / Idiyappam Paket und kochen al dente.
  2. Abtropfen lassen und beiseite stellen.
  3. In einem tiefen, großen kadai, Kochen Öl erhitzen.
  4. In Senfsamen und erlauben stottern.
  5. Curryblätter und grünen Chilis und eine schnelle Mischung geben.
  6. Fügen Sie gekochte Gemüse, Kurkuma Pulver, Sambar Pulver, Salz und kochen lassen, bis die Feuchtigkeit vollständig absorbiert wird. Stellen Sie das Gewürz.

So gehen Sie vor:

  1. Fügen Sie die getrockneten Gemüsemischung in einer breiten Pfanne.
  2. In abgelassen sevai zu der Gemüsemischung und gleichmäßig zu werfen. Alternativ können Sie einen flachen Löffel sogar Mischen verwenden, um sicherzustellen.
  3. Garnieren und mit Korianderblättern und servieren mit einem Klecks Butter auf der Oberseite.

12. Palak Corn Parathas:

Parathas füllen. Und, wenn es mit einer Dosis von hohen Nährstoffe aus Spinat und Mais kommt, wissen also keine Grenzen gesetzt.

Zutaten:

  • Vollkornmehl - ½ Tasse
  • Süße Maiskörner - ¼ Tasse, zerkleinert grob
  • Spinat - ¼ Tasse, fein gehackt
  • Grüne Paprikas - 1, fein gehackt
  • Ginger - ½-Zoll-Stück, geschält, fein gerieben
  • Kümmel - 1 TL
  • Salz - nach Geschmack
  • Öl - ¼ TL, zum Kneten
  • Paneer - 5 TL, zerbröckelt
  • Geklärte Butter - für das Kochen

Wie macht man:

  1. Mischung grüne Paprikas mit Ingwer zu einer glatten Paste.
  2. Mischen Sie Weizenmehl mit Ingwer-grüne Chilipaste, Spinat, Mais und Salz in eine Schüssel geben und kneten zu einem glatten Teig mit der erforderlichen Menge Wasser. Pat ein wenig Öl, kneten wieder.
  3. Deckel mit einem feuchten Baumwolltuch und beiseite stellen für 10 Minuten.
  4. Den Teig in 10 Portionen.
  5. Rollen Sie jeden ein in dicke Kreise.
  6. Legen Sie eine Roti auf einer ebenen Fläche, streuen Sie ein wenig zerbröckelt Paneer, bedecken Sie es mit einem anderen Roti nach dem Paneer gleichmäßig verteilen.
  7. Seal die Ränder mit leichtem Druck.
  8. Koch auf einem vorgewärmten Antihaft-Pfanne, bis braune Flecken erscheinen auf beiden Seiten.
  9. Heiß mit Quark.

13. Paneer Dosa:

Paneer ist eine gute Quelle für Protein. Diese indische Hüttenkäse ist so vielseitig, dass man seinen Geschmack zu formen und gestalten Sie Ihre Kinder zu locken zum Frühstück essen.

Zutaten:

Für Dosa

  • Vollkornmehl - 1 ½ Tasse
  • Salz - nach Geschmack
  • Wasser - genug für die Herstellung von Teig

Füllung

  • Paneer - 1 Tasse, zerbröckelte
  • Zwiebel - 1, mittelgroß
  • Kurkuma - Eine Prise
  • Red Chili-Pulver - 1 TL
  • Grüne Chili - 1
  • Salz - je nach Bedarf
  • Korianderblätter - 2 EL gehackte
  • Öl - 2 TL
  • Kümmel - 1 TL

Wie macht man:

  1. In einem tiefen kadai Öl erhitzen und erlauben Kümmel zu stottern.
  2. Fügen Sie Zwiebeln und grünen Chilis und braten, bis sie goldbraun sind.
  3. Gewürze zugeben und eine schnelle Mischung geben.
  4. In zerbröckelt Paneer und Korianderblätter und kochen für 2 Minuten.
  5. Halten Sie beiseite.
  6. Mischen Sie Wasser mit Weizenmehl und Salz einen Teig Gießen Konsistenz zu machen.
  7. Erhitzen Sie eine Pfanne und Pinsel ein wenig Öl.
  8. Gießen Sie ¼ Tasse Teig in der Pfanne auf mittlerer Hitze gehalten und verteilt in konzentrischen Kreisen.
  9. Drizzle ein paar Tropfen Öl und kochen, bis der untere Teil golden dreht.
  10. Flipchart und kochen für 2 Minuten.
  11. Wieder einmal kippen. Nehmen Sie etwa 1 EL der Füllung und breitete sie auf einer Seite des Dosa.
  12. Falten Sie Dosa in die Hälfte, und drücken Sie die Kanten.
  13. Heiß servieren mit würziger Minze Kokos-Chutney.

14. Gemüse Poha:

Poha ist schmackhaft und leicht hergestellt werden. So stellen Sie sicher, dass Sie die Vegetarier handlich zu zest die Gesundheit Quotient aus dem Frühstück. Die Erdnüsse und Erbsen geben das Protein. Servieren Sie es mit Quark mit Chat Masala garniert.

Zutaten:

  • Dickes poha - 3 Tassen
  • Kartoffeln - 1, groß
  • Grüne Erbsen - 4 EL
  • Peanuts - 2 EL
  • Zwiebeln - 1, groß, fein gehackt
  • Öl - 2 EL
  • Senfkörner - 1 TL
  • Grüne Paprikas - 2, längs geschlitzt
  • Karotte - 1, mittel, geschält und fein gerieben
  • Kurkuma Pulver - 1 ½ TL
  • Korianderblätter - 2 EL fein gehackte
  • Lemon - Saft von 1 Zitrone
  • Curryblätter - 10
  • Salz - nach Geschmack

Wie macht man:

  1. Waschen Sie poha gründlich mit Wasser, gut abtropfen lassen und beiseite stellen.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einem tiefen Wok, fügen Sie mustards und lassen diejenigen zu stottern.
  3. Erdnüsse und brät, bis sie schön gebraten bekommen.
  4. Fügen Sie Zwiebeln und Chili anbraten, bis die Zwiebeln goldbraun werden.
  5. In geriebenen Kartoffeln, Karotten und Erbsen und Curryblätter und brät für 3 bis 4 Minuten oder bis das Gemüse ihre rohen Geschmack verlieren.
  6. Sprinkle Kurkuma Pulver und mit Salz würzen.
  7. Mischen Sie in poha.
  8. Gut umrühren und kochen bei schwacher Falme für 5 miutes.
  9. Schalten Sie die Hitze und Zitronensaft. Geben Sie einen schnellen Mix.
  10. Heiß mit Korianderblättern garniert.

15. gekochter Reis Gemüse Pfannkuchen:

Sie können übrig gebliebenen Reis verwenden, um diese schmackhafte und gesunde Mahlzeiten zuzubereiten. Und, kann es in der Lunch-Box verpackt werden oder schlich auch als Snack in. Der beste Teil ist, dass sie wie Omelettes aussehen.

Zutaten:

  • Gekochter Reis - 2 Tassen
  • Zwiebeln - ½ Tasse, fein gehackt
  • Karotten - ¼ Tasse, fein gerieben
  • Kohl - ¼ Tasse, geschreddert
  • Vollkornmehl - ¼ Tasse
  • Moong dal Mehl - ½ Tasse
  • Kurkuma Pulver - ½ TL
  • Asafetida - ¼ TL
  • Grüne Paprikas - 3, fein gehackt
  • Curd - 2 EL
  • Korianderblätter - 2 EL fein gehackte
  • Salz - nach Geschmack
  • Öl - zum Kochen

Wie macht man:

  1. In einer großen Schüssel, fügen Sie alle Zutaten außer Öl.
  2. Mit einem flachen Löffel, gut mischen.
  3. Fügen Sie Wasser und Schimmel zu einem glatten Teig.
  4. Teilen Sie den Teig in 12 gleich große Portionen.
  5. Legen Sie einen Teil zu einem Zeitpunkt auf einem feuchten Tuch. Decken Sie sie und mit den Händen formen sie in Kreisen.
  6. Erhitzen Sie eine Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze und bürsten Sie ein wenig Öl auf sie, das Schmieren gleichmäßig aus.
  7. Platzieren Sie den ausgebreitet Abschnitt auf der Pfanne und kochen, bis die Unterseite goldbraun dreht.
  8. Flip vorsichtig mit einem Spatel und wiederholen Sie das gleiche mit der anderen Seite zu.
  9. Heiß mit Minze Chutney.

Dies sind 15 der umwerfend indischen Frühstück Rezepte, die gestylt wurden, um die Anforderungen Ihrer Kinder gerecht zu werden. Passen Sie die Gewürze und Gemüse nach Ihren Wünschen und schnitzen Formen, um sie noch optisch ansprechend zu gestalten. Diese Rezepte sind sicher Schuss Gewinner, auch mit dem pingeligsten Esser!

Welche Möglichkeiten haben Sie für ein Kinder Frühstück? Teilen Sie Ihre Rezepte mit uns in den Kommentaren unten.

Teile es mit Freunden!