» » » 5 Effektive Baba Ramdev Yoga Poses Schmerz zu heilen

5 Effektive Baba Ramdev Yoga Poses Schmerz zu heilen

In diesen Tagen leidet fast jeder von Rückenschmerzen. Wenn auch Sie haben in den Rücken häufige Schmerzen konfrontiert wurde dann keine Sorge. Rückenschmerzen lassen sich perfekt mit regelmäßigen Praxis des Yoga geheilt.

Yoga ist eine der natürlichsten Formen der Therapie für verschiedene Krankheiten Härten Verspannungen, Angst und Depression. Es ist ein therapeutisches Heilmittel für die meisten Krankheiten und bietet eine insgesamt gesunde geistige und körperliche Zustand.

Baba Ramdev ist ein selbsternannter Yoga-Guru. Er bietet Sitzungen Yoga auf verschiedenen medizinischen Bereichen wie der Schilddrüse konzentriert, Schwangerschaft, Rückenschmerzen und viele mehr.

Im Folgenden finden Sie die Liste der Yoga-Posen vorgeschlagen von Baba Ramdev für die Heilung von Rückenschmerzen. Folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt unten genannten und loslegen:

1. Pavanmuktasana:

Pavanmuktasana
  • Legen Sie sich auf den Boden auf dem Rücken.
  • Halten Sie beide Beine zusammen auf dem Boden
  • Halten Sie Ihre Hände auf den Boden und ließ sie neben Ihrem Körper ruhen.
  • Achten Sie darauf, die Handflächen nach unten zeigen.
  • Heben Sie das linke Bein in der Aufwärtsrichtung in einem Winkel von 90 Grad nach oben.
  • Falten Sie es aus dem Knie und legen Sie es auf den Magen.
  • Interlock Ihre Hände und drücken Sie das linke Bein fest gegen den Boden.
  • Heben Sie den Kopf ein wenig und versuchen Sie, Ihre Stirn auf dem linken Knie zu berühren.
  • Halten Sie das andere Bein gerade.
  • Freisetzung.
  • Wiederholen Sie die gleiche Tätigkeit mit dem rechten Bein.
  • Entspannen Sie sich.

Diese Übung ist für Schmerzen im unteren Rücken sowie Schmerzen im oberen Rücken therapeutisch. Es hilft Ihnen, von Schulterschmerzen bleiben weg auch.


2. Kandharasana:

Kandharasana
  • Legen Sie sich auf den Boden auf dem Rücken
  • Legen Sie Ihre Hände neben Ihrem Körper
  • Halten Sie Ihre Beine gerade.
  • Falten Sie Ihre Beine von den Knien in einer Weise, dass Ihre Füße auf den Boden gelegt werden.
  • Atmen Sie aus und versuchen Sie Ihren Oberkörper vom Boden zu heben.
  • Halten Sie Ihre Füße mit den Händen und versuchen, Ihre Position zu unterstützen.
  • Entspannen Sie sich.

Diese Übung ist therapeutisch für obere und untere Rückenschmerzen.

3. Majariasana:

Majariasana
  • Platzieren Sie Ihren Körper in einer Tischposition auf dem Boden.
  • Schauen Sie gerade.
  • Beugen Sie den Kopf biegen Sie es nach unten.
  • Heben Sie den oberen Rücken und Schultern nach oben und strecken sie in Richtung der Decke.
  • Ihre Hände sollten auch gestreckt werden.
  • Halten Sie die Hände aus dem Boden zu bewegen.
  • Bleiben Sie für einige Zeit stabil und dann entspannen.

Diese Übung ist für die obere Rückenschmerzen therapeutisch.

4. Bitilasana:

Bitilasana
  • Platzieren Sie Ihren Körper in einer Tischposition auf dem Boden.
  • Schauen Sie gerade.
  • Heben Sie das Kinn nach oben in einer solchen Art und Weise, die den Kopf automatisch nach oben gekippt wird.
  • Schieben Sie den Bauch und Nabel nach unten.
  • Zur gleichen Zeit, versuchen Sie Ihr Steißbein / Gesäß anheben.
  • Dies wird Bitilasana genannt.

Diese Übung ist für Schmerzen im unteren Rücken therapeutisch.

5. Bhujangasana:

Bhujangasana
  • Dies ist bekannt als "die Schlange stellen" oder "die Kobra".
  • Legen Sie sich auf den Boden auf dem Bauch
  • Der Kopf sollte auf dem Kinn ruhen
  • Legen Sie Ihre Hände neben dem Körper in einer Weise, dass Sie Ihre Handflächen auf dem Boden ruhen.
  • Heben Sie Ihren Oberkörper und Brust vom Boden auf und beugen Sie den Oberkörper nach hinten.
  • Schauen Sie nach oben.
  • Schließen Sie die Augen und entspannen.

Diese Haltung ist für Schmerzen im unteren Rücken sowie Schmerzen im oberen Rücken therapeutisch. Es entlastet Sie von leichten Rückenschmerzen Probleme.

Versuchen Sie, diese einzigartigen Tipps und Posen von Ramdev Baba Yoga-Geheimnisse zu üben. Sie sagen uns, wenn diese dazu beigetragen, oder nicht!