» » » 3 lebenswichtige Nährstoffe für das Haarwachstum

3 lebenswichtige Nährstoffe für das Haarwachstum

gesundes, glänzendes, voluminöses Haar zu haben, ist der ultimative Wunsch für jede Frau. Um ihren Wunsch erfüllt bekommen, greifen wir verschiedene Produkte verwendet, die behaupten, sie wünschenswert Locken zu bekommen. Aber manchmal versagen diese Produkte auch herausfallen erwarteten Ergebnisse und ihre Haare beginnen zu produzieren oder werden trocken und spröde. Haben Sie sich jemals gefragt, warum es passiert? Die Antwort ist, Mangelernährung !!!!

Wenn Sie stark, glänzend und dicke Schlösser haben wollen, bekommen Sie sicherstellen, dass die Ernährung Sie regelmäßig konsumieren ist gesund, ausgewogen und sehr nahrhaft. Eine ausgewogene Ernährung mit ausreichenden Mengen an essentiellen Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen Ihr Haar zu stärken und die Wachstumsrate zu steigern. Außerdem hilft es auch Verhinderung weiterer Haarausfall vorausgesetzt, dass die Hauptschuld an der Frage schlechte Ernährung ist. Im Folgenden sind einige Nährstoffe für ein gesundes Haar. Lassen Sie sich diese Nährstoffe in Ihrer Ernährung und einen Kopf voller gesunder, glänzend, voluminöses Haar zu bekommen.

Lebenswichtige Nährstoffe für das Haarwachstum:

1. Proteine


Proteine ​​sind die Bausteine ​​jeder Zelle, Gewebe und Organ in unserem Körper, vor allem unsere Haare. Zwar gibt es einige zwanzig essentiellen Proteine ​​in unserem Körper vorhanden sind, sind ein paar von ihnen natürlich nicht von unserem System erzeugt. Deshalb muss man unternehmen, um es da andernfalls auf einer täglichen Basis zu verbrauchen genügend Protein zu konsumieren, verringert sich die Fähigkeit Ihres Körpers neuen Haarfollikel zu erzeugen, die wiederum das Wachstum hält an gesundes Haar. Andere Nebenwirkungen von Protein-Mangel sind glanzlos, spröde Haare und sogar Haarfärbung.

Also, stellen Sie sicher, dass proteinreiche Ernährung, um zu konsumieren, in einem gesunden Bereich zu halten Ihre Proteinspiegel sind. Ganze Körner, Bohnen, Hülsenfrüchte, Nüsse Samen, Eier, mageres Fleisch und Milchprodukte sowie Geflügelprodukte sind reich an Protein.

Nährstoffe wichtig für das Haarwachstum

cc (BY) flickr Foto geteilt durch Deb Nystrom

2. Vitamine

Es gibt mehrere Vitamine für das reibungslose Funktionieren des Körpers benötigt sowie für gesundes Haarwachstum. Dies sind Vitamin A, C, E und alle B-Vitamine wie B6 und B12, Biotin, Folsäure, usw. Zusätzlich MSM können auch die Wachstumsphase der Haare an der Verlängerung verwendet werden.

  • Vitamin A: Es ist zwingend notwendig, da es nicht die Talg produzierende Drüse, Talgdrüse nicht lassen, verstopft oder ausgetrocknet. Sebum schmiert die Haarfollikel und trägt somit zum Wachstum der natürlich gesünderes Haar. Ein Vitamin-A-Mangel beeinträchtigt die Talgproduktion der Kopfhaut verursacht das Auftreten von Schuppen und anderen Kopfhaut Probleme zu trocken Nachgeben zu bekommen, die letztendlich zu Haarausfall führen. Geben Sie für komplette Vitamin-A-Quelle in Lebensmitteln wie Karotten, Mangos, Süßkartoffeln, Kürbis und Spinat.
  • Vitamine B: Wie oben erwähnt, sind alle Arten von Vitamin B vital für robuste Haar. Ein Mangel an Vitamin B führt zu vorzeitigem Ergrauen, Haarausfall und übermäßige Ölproduktion. Darüber hinaus ist es verlangsamt auch den Prozess der zellulären Reparatur in dem Körper. Fügen Sie Vollkornprodukte, Bohnen und Linsen, Kartoffeln und Bananen in der Ernährung, um den Gehalt an Vitamin B in Ihrem Körper zu halten.
  • Vitamin C: Vitamin C hilft, die Kollagen Ebenen des Körpers zu halten. Collagen ist eine Gruppe von Proteinen, dafür verantwortlich, alle Gewebe des Körpers verbunden ist und fest verpackt. Diejenigen, fehlt Vitamin C in ihrem Körper kann Haarbruch und Spliss erleben. So endet die Spaltung in Schach zu halten, haben Sie Mahlzeit mit ausreichend Vitamin C wie Zitrusfrüchte, Brokkoli, Erdbeeren und Paprika zu konsumieren.
  • Vitamin E: Dieses Vitamin ist für Zirkulation im Körper und die Kopfhaut sowie die Versorgung genügend Sauerstoff zu den verschiedenen Teilen des Körpers zu regulieren. Wenn die Kopfhaut genug Zirkulation erhält Ihr Haar wird stärker und weniger anfällig für Bruch. Grünes Blattgemüse sind eine ultimative Quelle für Vitamin E- integriere es in Ihrer Routine Ernährung.

Vitamine und Nährstoffe für das Haarwachstum

Siehe Seite für author [Public domain], via Wikimedia Commons

3. Minerals

Geringe Mengen an essentiellen Mineralien wie Eisen, Kalium und Zink wirkt sich auch auf Ihre Mähne negativ, so dass sie zerbrechlich, spröde und anfälliger für Spaltung und ein Herausfallen zu machen. Daher ist es unabdingbar wichtig, das Niveau der Mineralien zu halten Ihren Körper fit und fein und Haar glänzend und glänzend zu halten. Reiche Gemüse wie Kohl, Rosenkohl, Spinat, Mais, Bohnen und frisches Obst sind die Lieferanten von allen wichtigen Mineralien.

Essen Sie nach rechts und bleiben Sie schön!

Teile es mit Freunden!