» » » Mantra Yoga - Was ist das und wie zu tun?

Mantra Yoga - Was ist das und wie zu tun?

Mit unserem geschäftigen und hektischen Zeitpläne, haben wir weniger oder gar keine Zeit für uns zu verbringen. Es wird notwendig, dass wir in einer Art erfrischende Aktivität zu frönen, die uns gesund, fröhlich, herzhaft und verjüngte halten. Dazu greifen die Menschen oft zu Fitness-Center oder Clubs. Aber das eigentliche Problem entsteht, wenn diese Optionen für ein paar Stunden nur arbeiten. Ein paar Stunden später, werden Sie zu Ihrem normalen Zustand zurückkehren - gestresst und mit Arbeitsdruck überlastet. Das ist, warum die Menschen für eine dauerhafte Lösung für ihre betonte Leben suchen. Yoga, für solche Leute, wirkt Wunder. Yoga hat die Macht, um Ihren Stress weg zu fahren und erfrischen.

Üben Yoga für eine Stunde täglich hilft Ihnen, sich zu entspannen. Es verjüngt Körper, Geist und Seele. Es hilft Ihnen, auch in Kontakt mit Ihrem inneren Selbst zu erhalten. Yoga ermöglicht es uns, eine gesunde Beziehung zwischen Herz, Geist und Körper zu halten. Yoga hat viele Arten, die man üben können. Die Art der Yoga-Praxis hängt ganz von den Ergebnissen eine Person will aus ihm abzuleiten.

Die Einführung Mantra Yoga:

Für diejenigen, die geistige Ruhe und einen Ausweg aus ihrer betonte Leben erreichen wollen, ist Mantra Yoga die perfekte Wahl. Es hilft, eine Person in Kontakt mit seinem inneren Selbst zu bekommen und sich von seiner Umgebung für einige Zeit zu lösen. Diese Praxis hilft Ihnen, den inneren Frieden zu erreichen.

Mantras sind die heiligen Worte, die Sie singen, während der Meditation zu üben oder Yoga. Um mit Mantra-Yoga begann, folgen Sie den Anweisungen Schritt für Schritt unten angegeben:

1. Sukhasana Mit Mantras:


sukhasana mit Mantras
  • Setzen Sie sich in einen bequemen Platz mit den Beinen vor Ihnen ausgebreitet. Legen Sie Ihre Hände auf den Oberschenkeln.
  • Halten Sie Ihre Beine so drücken, dass die Sohle des linken Fußes auf der Innenseite des rechten Oberschenkels gelegt wird und umgekehrt.
  • Schließ deine Augen. Starten Sie ein beliebiges Mantra nach Ihren Vorlieben zu singen.
  • Halten Sie singen es Slowly- einatmen und ausatmen, wie Sie singen.
  • Setzen Sie diese für 5-10 Minuten.
  • Entspannen Sie sich. Öffne deine Augen.
[ Lesen: Mantra Of Health ]

2. Padmasana mit Mantras: 

padmasana mit Mantras

Dies ist als der Lotus bekannt Pose und wird gesagt, für das Üben Mantra Yoga die beste Option zu sein.

  • Setzen Sie sich auf den Boden zu errichten. Halten Sie Ihre Beine gerade vor Ihnen.
  • Jetzt ruhen Sie den linken Fuß auf den rechten Oberschenkel und den rechten Fuß auf den linken Oberschenkel. Passen Sie Ihre Position. Versuchen Sie ruhig zu bleiben.
  • Schließ deine Augen. Und ausatmen tief. Singt die Mantras so oft wie möglich. Versuchen Sie, die Gottheit vor Ihnen zu visualisieren und konzentrieren sich auf sie.
  • Spüren Sie die Ruhe und Stille in dir.
  • Entspannen Sie sich. Öffnen Sie die Augen und die Sitzung zu beenden.

3. Tadasana Mit Mantra Yoga: 

tadasana mit Mantra-Yoga

Dies ist allgemein bekannt als "der Berg darstellen '. Man kann diese Asana-Praxis zur Verbesserung der Konzentration zusammen mit den spirituellen Aspekt des Singens Mantras aufzusaugen.

  • Stellen Sie sich auf den Boden. Schauen Sie direkt in die Frontrichtung.
  • Bringen Sie Ihre Hände, um sie im Gebet zusammen-kommen (auch als Gasshō bekannt). Dies ist die beste Pose für Mantra-Yoga. Man kann sich die Hände in Gebetshaltung kommen auch während Padmasana oder Sukhasana.
  • Heben Sie das linke Bein nach oben und legen Sie die Sohle des linken Bein an der Innenseite des rechten Oberschenkels. Balancieren Sie Ihren Körper in dieser Position.
  • Schließ deine Augen. Chant OM oder irgendein anderes Mantra nach Ihrer Wahl.
  • Wiederholen Sie das Mantra so oft wie gewünscht.
  • Öffnen Sie Ihre Augen- Entlassung aus der Pose.
  • Entspannen Sie sich.

Chanten hilft Mantras oft in innere Spannung lösende und hält Sie auch entspannt wie motiviert. Es wirkt als Stress Buster für Körper, Geist und Seele. Üben Mantra in Yoga wird oft diejenigen empfohlen von Depressionen und Stress leiden. Es wird auch ein und alle empfohlen.

Auf was wartest du? Schritt aus der Hektik des Alltags und der Praxis Mantra Yoga für eine Stunde jeden Tag. Es ist sicher, dass Sie fühlen sich entspannt, glücklich zu helfen und verjüngte!

Teile es mit Freunden!