» » » Mayurasana / Peacock Pose - How To Do und was sind die Vorteile?

Mayurasana / Peacock Pose - How To Do und was sind die Vorteile?

Mayurasana / Peacock Pose:

Nun, hier ist eine einzigartige Möglichkeit, Yoga-Asanas zu Hause zu lernen! Yoga ist die alte Form der indischen Kunst, die das Auge zu behalten, praktiziert wird, Körper und Seele entspannt und erfrischt. Yoga Asanas in unterschiedlichen Positionen durchgeführt werden - stehend, sitzend, liegend auf dem Bauch und auf dem Rücken liegend.

StyleCraze bietet Ihnen eine große Sammlung der besten Yoga-Asanas und ihre Techniken, ihre Vorteile und Kontra. Dies ist Ihr One-Stop-Lösung für alle Ihre Yoga-Bedürfnisse. Yoga Asanas werden in stehenden geteilt, sitzend, Rücken-Kurven, Kurven, Inversionen und vieles mehr.

Mayurasana

cc (BY ND) flickr Foto geteilt durch Arkie Yogini

Mayurasana ist eine solche Form des Yoga Asanas, die in der Regel als eine erweiterte Form des Yoga Asana bezeichnet wird. Dies ist die beste Pose für die Entgiftung des Körpers. Die letzte Position dieser Asana ähnelt einem Pfau. Daher wird diese Yoga Asana auch als "der Pfau Pose" bekannt. Diese Übung hat seinen Namen aus dem Sanskrit-Begriff "Mayur" abgeleitet, das bedeutet "Pfau" und "Asanas", das bedeutet "Pose".

Um zu erfahren, diese Übung zu Hause, folgen Sie den einfachen Schritten unten erwähnt und loslegen:

Wie Mayurasana / Peacock zu tun Pose:

1. knien auf dem Boden nach unten und sitzen auf den Fersen. Schauen Sie gerade.


2. Halten Sie Ihre Hände auf dem Boden in einer solchen Weise, dass Ihre Finger zurück zum Körper gedreht werden. Ihre Daumen zeigt nach außen werden sollte. Drücken Sie Ihre Handflächen fest auf dem Boden.

3. Lean ein wenig in Vorwärtsrichtung.

4. Setzen Sie die Ellbogen in einer solchen Art und Weise, dass sie gegen den Bauch fest gedrückt werden und in einem angemessenen Abstand voneinander.

5. Nun die Knie strecken und Ihre Beine hinter dem Körper zu dehnen. Legen Sie die Spitze der Füße auf dem Boden.

6. Versuchen Sie nun Ihren Körper auf Ihre Hände und Beine zu heben.

7. Stellen Sie sich in einer solchen Position, die Ihren Körper und die Beine parallel zum Boden sind.

8. bleiben für etwa 10 Sekunden in dieser Position stabil und dann von der Pose lösen. Erhöhen Sie die Zeit bis 30 Sekunden.

9. Wiederholen Sie jeden Tag diese Aktivität 10-mal.

[ Lesen: Wie zu tun Chair Pose ]

Tipp für Anfänger:

Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihren Körper auf den Handflächen und Füße zum Ausgleich, versuchen Sie Ihren Körper gegen eine Wand um sich auszuruhen und dann versuchen, es balanciert. Sie können auch zwei dicke gefaltete Decken unterhalb der Brust halten und dann versuchen, Ihren Körper auf den Handflächen und Füße ausgleicht.

Gegenanzeigen zu Mayurasana:

Wenn in Fall, dass Sie von jeder Art von Nackenschmerzen oder Nackenschmerzen leiden, dann üben Sie nicht diese Asana. Menschen, die von Verletzung am Handgelenk oder hatte eine Handgelenksoperation vor kurzem leiden, sind nicht diese Übung zu üben erlaubt. Diejenigen, die leiden unter anderen Problemen wie Knieverletzung, Schmerzen im oberen Rücken oder Schmerzen im unteren Rücken sind nicht diese Übung zu üben beraten. Solche Menschen können diese Übung nur üben, nachdem sie von Schmerzen völlig frei sind. Unterlassen Sie üben jede Asana über Ihre Kapazität. Auch während der Kopfschmerzen sind Sie nicht empfohlen, diese Asana zu üben. Bei Schulterverletzung oder Schulterschmerzen, versuchen, diese Art von Aktivität zu vermeiden, durchgeführt wird. Wenn Sie eine leichte Schmerzen oder medizinische Probleme haben, wäre es ratsam, Ihren Arzt oder einen Yoga-Guru zu konsultieren.

[ Lesen: How To Do Ashtavakrasana ]

 Vorteile von Mayurasana:

Die Vorteile von mayurasana beginnt mit der Tatsache, dass es Ihre Unterarme und Handgelenke stärkt. Es hilft Ihnen, Ihre Haltung gerade zu halten. Es verbessert Ihre Balancing Fähigkeiten. Es gibt eine gute Strecke auf Ihre Wirbelsäule, oberer Rücken und unteren Rücken. Es hilft auch Ihre Bauchmuskeln in Tonen. Es Stärken Wadenmuskeln, Oberschenkel und auch die Knie. Es verbessert die Blutzirkulation im Körper. Des Weiteren ist es verbessert auch Ihr Verdauungssystem.

[ Lesen: How To Do Baddha Konasana ]

Lassen Sie sich diese Tipps und Techniken versuchen und Mayurasana zu Hause lernen. Bitte teilen Sie Ihr Feedback. Glückliches Üben !!

Teile es mit Freunden!